Dienstag, 21.10.2014

Pressekonferenz vor Spiel in Istanbul

Klopp: Gala zur rechten Zeit

Jürgen Klopp sieht das dritte Gruppenspiel der Champions League am Mittwoch beim türkischen Rekordtitelträger Galatasaray Istanbul als neue Chance, die Wende in der Krise einzuleiten. "Wir wollen mit unserem Fußball einen Schritt nach vorn machen", sagte der BVB-Coach am Dienstagabend.

Jürgen Klopp will die nächsten Punkte in der Champions League
© getty
Jürgen Klopp will die nächsten Punkte in der Champions League
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Überhaupt komme die Begegnung gegen den noch immer sieglosen Gastgeber zum richtigen Moment. "Es ist so, dass wir in der Champions League funktionieren und in der Liga nicht. Das Spiel kommt zur rechten Zeit, denn es wird auf die Defensive ankommen. So können wir uns die Sicherheit für das nächste Bundesligaspiel holen", ergänzte Klopp.

Gefragter Interviewpartner war der türkischstämmige Nationalspieler Ilkay Gündogan. "Wir müssen sehen, dass wir unsere Form und unser Spiel finden. Ich glaube, dass es wieder einmal an uns liegt, wie das Spiel ausgeht", sagte der 23-Jährige, der am vergangenen Samstag im Punktspiel beim 1. FC Köln (1:2) sein Comeback nach 14-monatiger Verletzungspause feierte.

Der BVB in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Karl-Heinz Rummenigge geht nicht zum Champions-League-Finale

ECA-Chef Rummenigge boykottiert Finale

Dr. Felix Brych wird das Finale der Champions League pfeifen

Brych leitet Finale in Cardiff

Der SFR hat die Konkurrenz deutlich überboten

TV-Rekorddeal in Frankreich


Diskutieren Drucken Startseite
Rückspiele
Hinspiele

Champions League, Halbfinale

Champions League, Halbfinale


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.