Madrid bangt im Saisonfinale um Costa

SID
Freitag, 09.05.2014 | 14:23 Uhr
Diego Costa droht länger auszufallen
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Atletico Madrid bangt vor den entscheidenden Spielen der Saison in Liga und Champions League um den Einsatz von Toptorjäger Diego Costa. Der 25-Jährige hat sich eine noch nicht näher definierte Oberschenkelverletzung zugezogen und wird dem Spitzenreiter der Primera Division am vorletzten Spieltag am Sonntag gegen den FC Malaga wohl fehlen.

Abhängig von der Art der Verletzung könnte auch Costas Teilnahme am Liga-Saisonfinale beim FC Barcelona (18. Mai) und beim Champions-League-Endspiel gegen Stadtrivale Real Madrid (24. Mai) wackeln.

Der Klub teilte bislang lediglich mit, dass der spanische Nationalspieler sich einigen Untersuchungen unterziehen musste, während seine Teamkollegen am Freitag trainierten.

Atletico führt mit derzeit drei Punkten Vorsprung auf Barcelona die Tabelle an und steuert auf seinen ersten Meistertitel seit 18 Jahren zu. Costa erzielte in der Liga bislang 27 Tore in 34 Spielen.

Diego Costa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung