Samstag, 15.02.2014

Muskelfaserriss bei Bayern-Sieg

Shaqiri fällt gegen Arsenal aus

Der FC Bayern München muss am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Arsenal auf Xherdan Shaqiri verzichten. Der Schweizer Nationalspieler zog sich beim 4:0 (3:0) der Bayern am Samstag gegen den SC Freiburg einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu.

Xherdan Shaqiri (r.) wurde gegen Freiburg durch Bastian Schweinsteiger (l.) ersetzt
© getty
Xherdan Shaqiri (r.) wurde gegen Freiburg durch Bastian Schweinsteiger (l.) ersetzt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Shaqiri war in der 61. Minute gegen Bastian Schweinsteiger ausgewechselt worden. Zuvor hatte er zwei Treffer für die Münchner erzielt.

Xherdan Shaqiri im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Karl-Heinz Rummenigge ist sauer auf Medien und Polzei

Schiri, Polizei, Medien: Rummenigge rechnet ab

Luka Modric prangert die Einseitigkeit der Bewertung an

Luka Modric reagiert auf die Bayern-Kritik

Karl-Heinz Rummenigge erneuert seine KRitik

FC Bayern: Rummenigge erneuert Kritik an Viktor Kassai


Diskutieren Drucken Startseite
Rückspiele
Hinspiele

Champions League, Halbfinale

Champions League, Halbfinale


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.