Sonntag, 02.02.2014

Verletzt im Spiel gegen Girondins Bordeaux

PSG in Leverkusen ohne Cavani

Paris Saint-Germain muss aufgrund einer Muskelverletzung mindestens drei Wochen auf Edinson Cavani verzichten. Der Stürmer wird somit auch im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei Bayer Leverkusen nicht zur Verfügung stehen.

Edinson Cavani spielt seit dieser Saison in Paris
© getty
Edinson Cavani spielt seit dieser Saison in Paris
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das bestätigte PSG mittlerweile. Cavani musste beim 2:0-Sieg von PSG am Freitag gegen Girondins Bordeaux in der 76. Minute ausgewechselt werden. Untersuchungen ergaben anschließend eine Muskelverletzung im Oberschenkel, die eine dreiwöchige Pause unumgänglich macht.

Damit wird der Nationalspieler Uruguays auch am 18. Februar nicht dabei sein, wenn Paris in Leverkusen gastiert. Für die Werkself wäre dies sicher kein Nachteil.

Schließlich erzielte Cavani in der laufenden Saison in 30 Pflichtspielen 20 Tore. Zudem bereitete der 26-Jährige, der im Sommer vom SSC Neapel nach Paris kam, fünf weitere Treffer vor.

Edinson Cavani im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Adrien Rabiot spricht über das Spiel gegen den FC Barcelona

Rabiot bereut seinen Einsatz gegen Barcelona

Die Verantwortlichen von PSG greifen nach dem letzten Strohhalm

PSG schickt Beschwerde-Brief an UEFA-Boss

Auch eine Woche nach dem Wahnsinn im Camp Nou bleibt das Spiel in den Schlagzeilen

240.000 Stimmen! Petition für Barca-PSG-Wiederholung


Diskutieren Drucken Startseite
Rückspiele
Hinspiele

Champions League, Viertelfinale

Champions League, Viertelfinale


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.