City gegen Bayern mit zweiter Garde

Von Mirko Jablonowski
Sonntag, 08.12.2013 | 09:39 Uhr
Pellegrini will gegen die Bayern Joe Hart wieder zwischen die Pfosten stellen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Vor dem letzten Gruppenspieltag in der Champions League haben sich der FC Bayern München und Manchester City bereits für das Achtelfinale qualifiziert. Es geht noch um den Gruppensieg. Manuel Pellegrini wird einige Stars schonen - die bevorstehende Ligapartie gegen den FC Arsenal hat er dabei vor Augen.

"Wenn sie mich fragen würden, ob die Partie gegen Arsenal wichtiger ist als die gegen Bayern, würde ich sagen, dass es so ist", wird Pellegrini vom "Mirror" zitiert.

Für den Chilenen auf der Trainerbank von City liegt der Fokus seit der erfolgreichen Qualifikation für die K.o.-Runde in der Königsklasse auf der Meisterschaft. Dieser werde sich erst mit Beginn des Achtelfinals wieder verschieben. "Wir haben viele Spiele in der Premier League und darauf konzentrieren wir uns momentan am meisten", so der 60-jährige Fußballlehrer.

Hart kehrt zurück

Unter anderem wird Joe Hart wieder zwischen den Pfosten stehen. Der englische Nationalkeeper musste in den letzten sechs Ligaspielen auf der Bank bleiben, Costel Pantilimon erhielt den Vorzug. "Joe wird gegen Bayern spielen", stellte Pellegrini klar.

Weitere personelle Änderungen sind angedacht. So könnte Edin Dzeko, der zuletzt häufig mit der Rolle des Jokers leben musste, in der ersten Elf stehen. Er kam zuletzt nicht an den gesetzten Angreifern Sergio Agüero und Alvaro Negredo vorbei.

In Anbetracht der anstehenden Klub-WM scheinen auch bei den Bayern einige Wechsel in der Startformation möglich. Es droht also ein Duell der B-Teams. Pellegerini ist sich mit Blick auf seine Mannschaft dennoch sicher, "dass die Spieler, die ich aufstelle, die Qualität haben, in München zu gewinnen".

Manchester City im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung