Sonntag, 08.12.2013

Nach Verletzungen gegen Leverkusen

Bender fällt aus - Hoffnung bei Sahin

Borussia Dortmund muss den nächsten verletzten Spieler ersetzen. Sven Bender zog sich bei der 0:1-Niederlage gegen Bayer Leverkusen eine Innenbanddehnung am rechten Sprunggelenk und Einblutungen in den Sehnenscheiden zu und fällt für das entscheidende Champions-League-Spiel bei Olympique Marseille (Mi., 20.45 Uhr im LIVE-TICKER) aus. Nuri Sahin kann dagegen auf einen Einsatz hoffen.

Bender musste im Spiel gegen Leverkusen verletzungsbedingt ausgewechselt werden
© getty
Bender musste im Spiel gegen Leverkusen verletzungsbedingt ausgewechselt werden

Wie der BVB am Sonntag mitteilte, kann Sven Bender in Marseille auf keinen Fall auflaufen. Sahin zog sich laut Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun einen Außenbandteilabriss am rechten Sprunggelenk zu und kann auf einen Einsatz am Mittwoch hoffen.

Beide Spieler hatten sich gegen Leverkusen in der zweiten Halbzeit verletzt und mussten ausgewechselt werden.

Mit Mats Hummels, Ilkay Gündogan, Marcel Schmelzer, Neven Subotic und Bender muss der BVB in Marseille auf fünf Spieler verzichten.

Kader von Borussia Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren
Jürgen Klopp zeigte sich auf der Pressekonferenz in guter Stimmung

Klopp fühlt sich "wie im Urlaub"

Sven Bender hat seine Hüftprellung überwunden und reist mit nach London

Dortmund: Sven Bender in London dabei

Sven Bender musste gegen Galatasaray verletzt ausgewechselt werden

Bender nur leicht verletzt


Diskutieren Drucken Startseite
14./15. und 21./22. Februar
7./8. und 14./15. März

Achtelfinal-Hinspiele

Achtelfinal-Rückspiele


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.