Müller: "Sieg wichtiger als die Show"

SID
Mittwoch, 02.10.2013 | 13:30 Uhr
Erwartet einen Sieg gegen Manchester: Bayerns Angreifer Thomas Müller
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Bayern Münchens Thomas Müller hat die hohe Erwartungshaltung an den Triple-Sieger kritisiert. "Wir dürfen nicht zulassen, dass immer eine Gala gefordert wird."

"Was passiert denn erst, wenn wir mal verlieren sollten? Muss dann gleich der ganze Verein eingestampft werden? Wird der FC Bayern dann abgemeldet? Wir sind Fußballer und keine Künstler," sagte der Nationalspieler vor dem Champions-League-Gruppenspiel am Mittwochabend bei Manchester City (Mi., 20.45 Uhr im LIVE-TICKER) in einem Interview mit der "Bild-Zeitung".

Man müsse aufpassen, "dass wir nicht über das Ziel hinausschießen", führte der 24-Jährige angesichts der Diskussionen nach dem mühsamen 1:0 gegen den VfL Wolfsburg am vergangenen Samstag aus.

"Triple bringt uns nichts mehr"

"Wir können nicht immer glänzen. Wir müssen auch nicht immer glänzen. Ich bin kein Spieler fürs schöne Spiel, ich bin Erfolgsfußballer. Für mich ist der Sieg wichtiger als die Show", so Müller weiter.

Die Titel aus dem Vorjahr, so Müller weiter, seien keine Erfolgsgarantie für den FC Bayern. "Unsere Erfolge vom letzten Jahr zählen nichts mehr. Das Triple bringt uns nichts mehr."

Kopf-an-Kopf-Rennen

In der Liga rechne er mit Blick auf die Konkurrenten aus Dortmund und Leverkusen vielmehr mit einem "Kopf-an-Kopf-Rennen" im Kampf um die deutsche Meisterschaft.

"Wir dürfen nicht größenwahnsinnig werden. Es gibt nirgends Geschenke. Die Liga wird unfassbar hart. Noch nie war ein Tabellendritter zu diesem Zeitpunkt der Saison so gut wie Leverkusen", sagte Müller.

Thomas Müller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung