Vor dem Spiel gegen Chelsea

Draxler lobt den englischen Fußball

SID
Montag, 21.10.2013 | 16:35 Uhr
Julian Draxler findet die Premier League reizvoll, ein Wechsel kommt aber zurzeit nicht in Frage
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Nationalspieler Julian Draxler vom Bundesligisten Schalke 04 hat den englischen Fußball gelobt, denkt momentan aber nicht an einen Wechsel in die Premier League.

"Sehr viele Topmannschaften in Europa kommen aus England. Da ist der Reiz da", sagte der 20-Jährige vor dem Champions-League-Spiel am Dienstag gegen den FC Chelsea, "aber ich habe meinen Vertrag gerade verlängert und bin mitten in der Saison.

Von daher verschwende ich keinen Gedanken daran." Draxler besitzt bei den Königsblauen einen Vertrag bis Juni 2018.

Julian Draxler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung