Schalke gegen Chelsea

Boateng, Jones und Hildebrand dabei

SID
Montag, 21.10.2013 | 16:22 Uhr
Jens Keller kann im Spiel gegen Chelsea wieder auf Kevin-Prince Boateng zurückgreifen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Schalke 04 kann im Champions-League-Spiel am Dienstag gegen den FC Chelsea wieder auf Kevin-Prince Boateng, Jermaine Jones und Torhüter Timo Hildebrand zurückgreifen. Das Trio nahm am Montag am Abschlusstraining teil.

"Dadurch haben wir wieder mehr Optionen", sagte Trainer Jens Keller, der mit breiter Brust ins Spiel geht. "Wir ziehen Selbstbewusstsein aus den Ergebnissen der vergangenen Wochen. Wir wollen das Spiel gewinnen", meinte Keller.

Der Schalker Coach räumte aufgrund der Tabellensituation aber ein, "je nach Spielverlauf auch mit einem Unentschieden leben zu können."

Die Königsblauen führen nach zwei Siegen die Gruppe E an. Gegen Europa-League-Sieger Chelsea fehlen aber Torjäger Klaas-Jan Huntelaar (Innenbandverletzung im Knie), Jefferson Farfán (Muskelfaserriss), Marco Höger (Teilriss des Kreuzbandes) und Kyriakos Papadopoulos (Knieprobleme).

Schalke 04 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung