Hausmeister: "Klopp war total nett"

SID
Freitag, 20.09.2013 | 11:20 Uhr
Der Hausmeister des SSC Napoli, Vincenzo Gerrone, lobt Jürgen Klopp in den höchsten Tönen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Jürgen Klopp hat durch seinen Champions-League-Ausraster überraschend auch einen neuen Freund gefunden: Hausmeister Vincenzo Gerrone vom SSC Neapel.

Dieser schwärmte nach dem gemeinsamen Fußball-Abend mit dem aus dem Innenraum verwiesenen Trainer von Borussia Dortmund vor dem TV-Gerät seiner Kabine in höchsten Tönen von dem 46-Jährigen. "Klopp war total nett", sagte Gerrone der "Bild-Zeitung": "Das war der schönste Besuch seit Diego Maradona."

Klopp hatte am vergangenen Mittwoch bei Dortmunds Champions-League-Auftakt in Neapel (1:2) wegen eines Wutausbruchs vor der Pause die Rote Karte gesehen. Den zweiten Durchgang vefolgte der Coach mit Gerrone im Hausmeister-Raum des San-Paolo-Stadions, wo einst Argentiniens Idol Maradona mit Napoli große Erfolge gefeiert hatte.

Klopp bedankt sich mit Reus-Trikot

Von Klopps vorangegangenen Entgleisungen will Gerrone abgesehen von der nachvollziehbaren Anspannung des Trainers nichts mehr bemerkt haben. "Mister Klopp war eigentlich ganz ruhig, aber auch ein bisschen nervös. Ich hatte etwas Kuchen und Wasser da. Dann haben wir zusammen auf der Couch gesessen und das Spiel geschaut."

Abgesehen von der Erinnerung an eine Champions-League-Halbzeit mit Klopp blieb Gerrone auch ein sichtbares Souvenir: Der BVB-Trainer bedankte sich mit dem Trikot von Dortmunds Nationalspieler Marco Reus für die Gastfreundschaft bei dem 61-Jährigen.

Jürgen Klopp im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung