Malagas Santa Cruz: "Haben noch alle Chancen"

Von Marco Heibel
Dienstag, 09.04.2013 | 13:14 Uhr
Roque Santa Cruz (r.) spielte jahrelang gemeinsam mit Martin Demichelis (2. v. r.) bei den Bayern
© getty
Advertisement
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Stürmer Roque Santa Cruz vom FC Malaga sieht seine Mannschaft nach dem 0:0 im Hinspiel vor dem Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Borussia Dortmund in einer guten Ausgangsposition. Besonders freut sich der Paraguayer auf die Atmosphäre im Signal-Iduna-Park.

Im Interview mit "Sport1" erklärte der 31-Jährige, dass der FC Malaga mit dem torlosen Remis aus dem Hinspiel das Optimum herausgeholt habe.

"Wenn man trotz der vielen Dortmunder Chancen ohne Gegentor bleibt, muss man sagen: Für uns hätte es nicht besser laufen können", so Santa Cruz. "Das ist ein gutes Ergebnis für das Rückspiel. Wir haben immer noch alle Chancen. Es wird natürlich schwierig, aber es sind nur noch 90 Minuten und da ist alles möglich."

Mehr Druck beim BVB

Für den Paraguayer ist die Ausgangslage sogar ein enormer psychologischer Vorteil. "Wir haben unsere Pflicht erfüllt. Den Druck hat jetzt Dortmund, nicht wir", reichte Santa Cruz die Favoritenrolle für das Spiel am Mittwoch an den BVB weiter.

Dennoch lobte er die Stärke des Gegners, dem zum Weiterkommen ein knapper Sieg nach 90 Minuten reicht: "Sie spielen auch dieses Jahr sehr gut, haben nur die überragenden Bayern vor sich. Aber sie sind immer noch in der Lage, besser zu werden."

Keine Angst vor der Kulisse

Der Paraguayer spielte selbst von 1999 bis 2007 beim FC Bayern. Deshalb freut sich besonders auf die Atmosphäre im Signal-Iduna-Park: "Das ist schon etwas Besonderes. In Dortmund herrscht mit die beste Stimmung, die es im Fußball gibt."

Dass die Kulisse die Weiß-Blauen lähmen könnte, hält der Stürmer für ausgeschlossen: "Wenn man schon gegen Barcelona und Madrid bei uns in der Liga gespielt hat, ist man darauf gut vorbereitet."

Roque Santa Cruz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung