Deutschland auf dem Vormarsch

SID
Donnerstag, 25.04.2013 | 13:33 Uhr
Dank Bayern München und Borussia Dortmund befindet sich Deutschland auf dem Vormarsch
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Durch Bayern Münchens und Borussia Dortmunds Kantersiege in den Halbfinal-Hinspielen hat die Bundesliga in der Fünf-Jahres-Wertung der UEFA den Rückstand auf Spanien und England weiter verkürzt.

Mit 78,757 Punkte liegt das deutsche Oberhaus nur noch 3,206 Zähler hinter der englischen Premier League (81,963 Punkte). Vor Bayerns 4:0 gegen den FC Barcelona und Dortmunds 4:1 gegen Real Madrid hatte der Abstand noch 3,777 Punkte betragen.

Spaniens Primera Division liegt trotz der Pleiten von Barca und Real mit 87,739 Zählern bis auf Weiteres uneinholbar an der Spitze.

Der Saisonwert der Bundesliga von 17,071 Punkten für die Ergebnisse aller sieben in die Europacup-Wettbewerbe gestarteten Klubs bedeutet schon jetzt die beste Ausbeute seit drei Jahren. Mehr Zähler hatte die deutsche Eliteklasse zuletzt in der Saison 2009/10 mit 18,083 Punkten verbucht.

Allerdings kann England am Donnerstagabend durch den FC Chelsea im Halbfinale der Europa League noch punkten.

Der Spielplan der Champions League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung