Montag, 04.03.2013

Zwei-Spiele-Sperre nach Rot gegen Valencia

PSG: Einspruch gegen Ibrahimovic-Sperre

Paris St.-Germain hat offiziell Einspruch gegen die Sperre von Star-Stürmer Zlatan Ibrahimovic eingelegt. Dies gab die UEFA am Montag bekannt.

Zlatan Ibrahimovic (r.) sah gegen Valencia die Rote Karte
© Getty
Zlatan Ibrahimovic (r.) sah gegen Valencia die Rote Karte

Der Verband hatte den Schweden für zwei Spiele gesperrt, nachdem er im Achtelfinal-Hinspiel beim FC Valencia in der Nachspielzeit die Rote Karte gesehen hatte.

Ibrahimovic würde dem PSG daher nicht nur im Rückspiel am kommenden Mittwoch fehlen, sondern auch in einem möglichen Viertelfinal-Hinspiel.

Ein Termin für die Anhörung wurde von der UEFA bisher noch nicht angesetzt, voraussichtlich wird also erst nach dem Rückspiel gegen Valencia über eine mögliche Verkürzung der Sperre entschieden.

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Ruben Zimmermann

Diskutieren Drucken Startseite
Champions League
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
dd8628c1-4c23-424c-a8a3-aee5440c3582
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723

Paris St.-Germain hat offiziell Einspruch gegen die Sperre von Star-Stürmer Zlatan Ibrahimovic eingelegt. Dies gab die UEFA am Montag bekannt.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: