Freitag, 18.05.2012

Anzeige

FC Bayern klarer Wettfavorit auf CL-Finalsieg

Das Champions-League-Finale Bayern München gegen den FC Chelsea elektrisiert die Fußball-Fans. Für FCB-Präsident Uli Hoeneß ist es das wichtigste Spiel der Vereinsgeschichte. Wird der FC Bayern die Mission "Titel dahoam" erfolgreich beenden? Die Chancen dazu stehen zumindest sehr gut, glaubt man den Usern des Wettanbieters Betfair.

Das Champions-League-Finale wird am Samstag um 20.45 Uhr in München angepfiffen
© Getty
Das Champions-League-Finale wird am Samstag um 20.45 Uhr in München angepfiffen

69% der Betfair-User setzen auf einen Triumph des deutschen Rekordmeisters am Samstag (Wettquote 1.46). An den ersten Champions League-Titel für Chelsea glauben hingegen nur 31% (3.15).

In Deutschland waren die Münchner in dieser Spielzeit nur die Nr. 2. Doch auf internationalem Parkett bleibt der FCB der stärkste deutsche Vertreter. Manchester City, Neapel, Villarreal, Basel, Olympique Marseille und Real Madrid konnten Bayerns neunte Finalteilnahme nicht verhindern.

Die Betfair-User setzen darauf, dass es beim Heimspiel in der Allianz-Arena besser läuft als vor zwei Jahren gegen Inter Mailand. Eine Mehrheit von 55% (1.81) rechnet mit einem Triumph von Schweinsteiger & Co. schon nach 90 Minuten.

Verlängerung eher unwahrscheinlich

Die Bayern haben nur in einem ihrer letzten 31 Champions-League Spiele unentschieden gespielt. So glauben auch nur 24% (4.1), dass es am Ende der regulären Spielzeit keinen Sieger geben wird.

Der FC Chelsea steht zum zweiten Mal im Champions-League Finale. 2008 verloren die Blues das Endspiel gegen Manchester United nach Elfmeterschießen. Tragischer Held damals war Abwehrchef John Terry, der in München gesperrt fehlt.

Chelsea immer für ein Tor gut

Die Defensive der Münchner (Badstuber, Alaba und Gustavo sind gesperrt) ist aber ebenfalls geschwächt und sollte gewarnt sein: Die Blues haben in jedem ihrer letzten 13 Champions League-Spiele mindestens ein Tor erzielt.

Auch im bislang einzigen Duell in der Königsklasse gegen die Bayern gingen die Männer aus London als Sieger hervor (Viertelfinale 2004/05: 4:2, 2:3). Trotzdem wetten nur 21% der Betfair-User (4.8) darauf, dass Lampard & Co. nach 90 Minuten triumphieren werden.

Nahezu ausgeglichene Bayern-Bilanz gegen PL-Teams

Die Bilanz ist nur knapp positiv: Aus 38 Duellen gegen englische Teams in der Europapokalgeschichte gingen die Münchner 14 Mal als Sieger vom Platz (13 Niederlagen, 11 Remis).

Das letzte Finale gegen ein englisches Team hat man in traumatischer Erinnerung: 1999 verloren die Bayern nach einem unvergessenen Doppelschlag in der Nachspielzeit gegen Manchester United.

Anzeige

Diskutieren Drucken Startseite
2. November
1. November

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.