Dienstag, 24.04.2012

Pressekonferenz vor dem Rückspiel

Heynckes erwartet "Kampf der Giganten"

Bayern-Trainer Jupp Heynckes erwartet im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Real Madrid einen "Kampf der Giganten". "Bis vor zwei Wochen hat man gesagt, dass der FC Barcelona die beste Mannschaft auf den Planeten ist. Und jetzt hat Real Madrid den Clasico verdient mit 2:1 gewonnen", sagte Heynckes bei der Pressekonferenz im Westin Palace von Madrid: "Aber wir sind auf Augenhöhe mit Real. Das wird ein Kampf der Giganten. Und wir sind in der Lage, auch in Madrid zu gewinnen."

Manuel Neuer (l.) und Bastian Schweinsteiger auf der Pressekonferenz
© Getty
Manuel Neuer (l.) und Bastian Schweinsteiger auf der Pressekonferenz

Man sei mit der Intention in die spanische Hauptstadt gereist, ins Endspiel einzuziehen und dann das erste Mal seit elf Jahren die europäische Königsklasse zu gewinnen.

Die deutsche Schlagzeile in der spanischen Sportzeitung Marca "90 Minuten im Bernabeu sind sehr lang" nahm der Coach mit einem Grinsen: "Da haben sie sich was Originelles ausgedacht. Aber die 90 Minuten können auch für Real Madrid sehr lang werden." Das 2:1 im Hinspiel sei ein kleiner Vorteil für sein Team. Ob Bastian Schweinsteiger am Mittwoch zu Beginn an zum Einsatz kommt, will Heynckes erst nach dem Abschlusstraining entscheiden.

Der FC Bayern landet in Madrid
"Marca" macht auf multilingual. Grammatikalisch stark, aber die Drohung wirkt dann doch platt
© spox
1/11
"Marca" macht auf multilingual. Grammatikalisch stark, aber die Drohung wirkt dann doch platt
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion.html
So wird man übrigens am Madrider Flughafen empfangen. Gleich mal einkaufen gehen. Braucht jemand was?
© spox
2/11
So wird man übrigens am Madrider Flughafen empfangen. Gleich mal einkaufen gehen. Braucht jemand was?
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=2.html
Auch der Mannschaftsbus ist vor Ort dabei. Klimaanlage kann man hier gebrauchen..
© spox
3/11
Auch der Mannschaftsbus ist vor Ort dabei. Klimaanlage kann man hier gebrauchen..
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=3.html
Am Münchener Flughafen tat Christian Nerlinger so, als würde er telefonieren. Oder tut er es doch?
© spox
4/11
Am Münchener Flughafen tat Christian Nerlinger so, als würde er telefonieren. Oder tut er es doch?
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=4.html
Ukrainischer Rap? Auf jeden Fall gefällt Anatoly Tymoschtschuk das, was er hört...
© spox
5/11
Ukrainischer Rap? Auf jeden Fall gefällt Anatoly Tymoschtschuk das, was er hört...
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=5.html
Arjen Robben läuft brav hinter Franck Ribery her. Wer weiß, was passiert, wenn der Niederländer vordrängelt
© spox
6/11
Arjen Robben läuft brav hinter Franck Ribery her. Wer weiß, was passiert, wenn der Niederländer vordrängelt
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=6.html
Und Mario hat wieder mal die Haare schön
© spox
7/11
Und Mario hat wieder mal die Haare schön
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=7.html
Ein wunderschöner Dienstagmorgen im Ciudad Deportiva, dem Trainingsgelände Real Madrids
© spox
8/11
Ein wunderschöner Dienstagmorgen im Ciudad Deportiva, dem Trainingsgelände Real Madrids
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=8.html
Das Lachen wird euch noch vergehen, meine Herren! (Pepe dehnt sich im Hintergrund für 'ne Tätlichkeit)
© spox
9/11
Das Lachen wird euch noch vergehen, meine Herren! (Pepe dehnt sich im Hintergrund für 'ne Tätlichkeit)
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=9.html
Haben den gleichen Friseur: Sami Khedira (l.) und Mesut Özil
© spox
10/11
Haben den gleichen Friseur: Sami Khedira (l.) und Mesut Özil
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=10.html
Gearbeitet wird auch schon am Stadion. Am Mittwoch brennt hier die Hütte!
© spox
11/11
Gearbeitet wird auch schon am Stadion. Am Mittwoch brennt hier die Hütte!
/de/sport/diashows/1204/fussball/champions-league/fc-bayern-in-madrid/fcb-reist-in-madrid-an-training-zeitungen-stadion,seite=11.html
 

Dass sieben Bayern-Spieler bei einer weiteren Verwarnung eine Sperre für das mögliche Heimfinale am 19. Mai droht, sieht Heynckes gelassen. Auch Bastian Schweinsteiger fordert trotz der Situation Aggressivität: "Das darf in den Köpfen der Spieler keine Rolle spielen. Jeder geht voll in die Zweikämpfe." Wunschgegner für ein Endspiel ist für Heynckes der FC Barcelona.

Die Aussicht auf den historischen Einzug ins Heimfinale der Champions League setzt bei Bayern München Extrakräfte frei. "Das ist noch einmal eine zusätzliche Motivation, ein Ziel vor Augen, dass noch keine Mannschaft geschafft hat", sagte Schweinsteiger im völlig überfüllten Pressekonferenz-Raum im noblen Hotel Westin Palace von Madrid.

"Wir müssen giftig sein"

Nach dem 2:1 im Hinspiel geht der Mittelfeldlenker davon aus, dass man im Halbfinal-Rückspiel bei Real Madrid am Mittwoch zumindest noch ein Tor zum Einzug ins Endspiel am 19. Mai schießen wird.

"Das ist ein ganz besonderes Highlight und wir können uns mit einem guten Ergebnis fürs Finale qualifizieren. Darauf arbeitet man hin. Das hat man mich auch in meiner Verletzungszeit motiviert", sagte Schweinsteiger. Besonders wichtig sei, im ausverkauften Stadion die ersten 20 Minuten gegenzuhalten: "Wir müssen giftig sein."

Den handfesten Streit zwischen den Stars Arjen Robben und Franck Ribery erklärte Schweinsteiger für beendet: "Für uns Spieler ist das Thema gegessen, wir müssen gegen Real als Einheit auftreten."

Kontakte zu den deutschen Nationalspielern im Real-Dress, Mesut Özil und Sami Khedira, gibt es vor dem Spiel nicht. Torwart Manuel Neuer: "Da herrscht Funkstille."

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
26. und 27. April
3. und 4. Mai

Halbfinale, Hinspiele

Halbfinale, Rückspiele


Bayern-Trainer Jupp Heynckes erwartet im Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegen Real Madrid einen "Kampf der Giganten". "Aber wir sind auf Augenhöhe mit Real."

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.