Diebstahl vor dem Halbfinale in der Allianz Arena

Real Madrid verurteilt Schuh-Klau: "Erbärmlich"

SID
Mittwoch, 18.04.2012 | 16:59 Uhr
Drei Paar dieser Schuhe von Cristiano Ronaldo sind in der Allianz Arena offenbar entwendet worden
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Peinlicher Vorfall in der Allianz Arena vor dem Halbfinal-Hinspiel der Champions League des FC Bayern München gegen Real Madrid: Unmittelbar vor dem Anpfiff am Dienstagabend hatten Unbekannte sechs Paar Schuhe und einige Trikots aus der Kabine der Königlichen gestohlen. Real Madrid ist sehr erbost und erstattete Anzeige bei der UEFA.

Bei den entwendeten Schuhen handelt es sich um drei Paar von Cristiano Ronaldo, dazu insgesamt drei Paar von Mesut Özil und dem französischen Stürmer Karim Benzema.

Auch bei den gestohlenen Real-Trikots soll es sich um Exemplare von "CR7", dem deutschen Nationalspieler und Benzema gehandelt haben.

Mourinhos Sprecher: "Es ist eine Schande"

Jose Mourinhos Sprecher schrieb bei Twitter: "Es ist eine Schande! Aber sie schüchtern uns nicht ein! Wir sind Real Madrid! Mit oder ohne Schuhe!!!!"

Ersatzmaterial gebe es genügend, das sei allerdings nicht eingespielt. Ronaldo werde daher mit nagelneuem Schuhwerk auflaufen.

Tomas Roncero, Chefreporter der Real-nahen Sportzeitung "As" schimpfte: "Die Diebe oder ein unverschämter Angestellter von Bayern hat sich drei Paar Schuhe von Cristiano und mehrere Trikots von Benzema und Özil genommen. Erbärmlich die Sicherheitsvorkehrungen bei einem Verein, der sich für einen Großen hält. Aber die Jungs von Jupp Heynckes können beruhigt sein, in Bernabeu wird niemand ihre Sachen anfassen. In Madrid will keiner was von Bayern, nicht mal die Schnürsenkel."

Münchner Polizei ermittelt

Real erstattete bereits Anzeige. "Wir ermitteln wegen schweren Diebstahls, weil die Kabine verschlossen war", sagte Wolfgang Wenger, Sprecher der Polizei München.

Unterdessen teilte der FC Bayern mit, dass er nicht mit einer Entdeckung der Diebe zu rechnen sei. Dies sei sehr schwierig, da im Kabinenbereich keine flächendeckende Videoüberwachung vorhanden sei.

Zudem wies Mediendirektor Markus Hörwick eine Mitschuld des FC Bayern von sich. "Als Klub bekommst du entweder vom gegnerischen Klub oder vom Stadion den Schlüssel für deine Kabine überreicht. Damit gehört die Kabine letztendlich für die Zeit rund um das Spiel dir", sagte Mediendirektor Markus Hörwick dem Radio-Sender "Antenne Bayern".

Champions League: Spielplan und Ergebnisse

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung