Vor dem Spiel gegen die Bayern

Mourinho will bei Real Madrid bleiben

SID
Dienstag, 24.04.2012 | 17:01 Uhr
Jose Mourinho (l.) auf der Pressekonferenz vor dem Rückspiel gegen Bayern
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Vor dem Duell mit Bayern München hat Jose Mourinho angekündigt, Real Madrid auch über die Saison hinaus trainieren zu wollen. "Ich denke, ich werde weitermachen. Es gibt keinen Grund für mich, Real zu verlassen", sagte er am Dienstag.

Mourinhos Vertrag läuft in Madrid bis 2014. Zuletzt hatte er sich immer wieder geweigert, über seine Zukunft zu sprechen. In verschiedenen Medien war über seine Rückkehr zum FC Chelsea spekuliert worden. Auch über einen möglichen Wechsel zu Manchester United wurde berichtet.

Vorerst steht für Mourinho aber das Champions-League-Halbfinale gegen den deutschen Fußball-Rekordmeister im Vordergrund. "Meine Spieler haben das Finale verdient", sagte er. Im eigenen Stadion muss Madrid am Mittwoch (20.45 Uhr) ein 1:2 aus dem Hinspiel drehen, um ins Finale einzuziehen.

Jose Mourinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung