Zenit-Spieler sauer über zündelnde Fans

SID
Donnerstag, 24.11.2011 | 20:10 Uhr
Zenits Roman Schirokow echauffiert sich über zündelnde Fans im Spiel gegen Nikosia
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Die Profis des russischen Meisters Zenit St. Petersburg sind nach dem nur knapp vermiedenen Abbruch des Champions-League-Spiels gegen APOEL Nikosia sauer auf ihre Fans.

"Das sind echte Idioten, was soll man sonst dazu sagen", meinte Zenits russischer Nationalspieler Roman Schirokow nach dem 0:0, das der deutsche Schiedsrichter Felix Brych (München) wegen heftiger Rauchentwicklung zweimal unterbrechen musste.

Die UEFA erwägt wegen der Vorfälle noch weitere Schritte gegen den russischen Meister. "Wir sind dabei, weitere Informationen zu sammeln und wenn wir alle Fakten haben, werden wir eine Entscheidung fällen", sagte ein UEFA-Pressesprecher.

"Inakzeptable Situation" für Zenit

Der Klub kündigte seine Mithilfe bei den Ermittlungen an und distanzierte sich von Stadionbesuchern, die mit dem Einsatz von Pyrotechnik im Petrowski-Stadion für Ärger sorgen.

"Für Zenit ist es eine inakzeptable Situation, wenn einzelne Anhänger einen negativen Effekt auf den Spielverlauf haben und damit disziplinarische Sanktionen riskieren", war auf der Vereinshomepage zu lesen.

Weniger sorgfältige Kontrollen

Der Klub gab aber an, dass die üblichen Kontrollen vor dem Spiel wegen der eisigen Kälte in St. Petersburg in Absprache mit der Polizei weniger sorgfältig als sonst ausgeführt wurden.

Das werde der Verein in Zukunft anders handhaben, hieß es in dem Statement.

Zenit liegt in der Gruppe G mit acht Punkten hinter APOEL Nikosia (9 Punkte) auf Kurs Richtung Achtelfinale, braucht im abschließenden Spiel beim FC Porto (7) am 6. Dezember aber mindestens ein Unentschieden für das Überwintern in der Königsklasse.

Roman Schirokow im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung