Fussball

Barcas Iniesta fällt gegen AC Milan aus

SID
Barcelonas Andres Iniesta tritt die Reise nach Mailand gar nicht erst mit an
© Getty

Der spanische Meister FC Barcelona muss am Mittwoch im Champions-League-Spiel beim AC Milan auf Andres Iniesta verzichten.

Wie Barcelona am Montag bekannt gab, laboriert der Mittelfeldspieler noch immer an einer Oberschenkelverletzung und macht vorsorglich die Reise nach Mailand erst gar nicht mit. Am Samstag war Iniesta im Heimspiel gegen Real Saragossa erst Mitte der zweiten Halbzeit eingewechselt worden.

Neben Iniesta fehlen dem Titelverteidiger am fünften Spieltag auch Adriano und der wegen dreier Gelber Karten gesperrte Dani Alves. Barca ist zwar bereits fürs Achtelfinale qualifiziert, kämpft im Duell gegen Milan aber noch um den Gruppensieg.

Champions League Gruppe H im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung