Generalstreik: BVB befürchtet Auswirkungen

SID
Freitag, 14.10.2011 | 12:44 Uhr
Jürgen Klopp und der BVB könnten bei der Anreise nach Griechenland Schwierigkeiten bekommen
© Getty
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Serie A
Hellas Verona -
Juventus
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Borussia Dortmund befürchtet Auswirkungen des Generalstreiks am Mittwoch in Griechenland auf die Reise zum Gruppenspiel der Champions League bei Olympiakos Piräus. In erster Linie betroffen sein werden die zahlreichen BVB-Fans, die ihre Anreise für den Spieltag geplant haben.

Am Mittwoch werden die öffentlichen als auch ein Großteil der privaten Unternehmen von den Protesten betroffen sein. Folglich wird auch der Flughafen in Athen bestreikt.

Die Delegation des BVB wird bereits am Dienstag landen, muss jedoch eventuell mit Störungen bei der Abreise am Donnerstag rechnen.

Fans in der Klemme

Denn die Gewerkschaften haben bereits eine Ausweitung des Generalstreiks bis zur Entscheidung des Parlaments über weitere Sparmaßnahmen am Donnerstag angekündigt.

"Die Vertreter von Olympiakos sagten uns, dass ganz sicher die Fluglotsen streiken werden, so dass am 19. Oktober keine Flugzeuge landen können. Fans, die einen Flug für den Spieltag gebucht haben, sollten also besser umbuchen, falls möglich. Wir gehen nach diesen Informationen davon aus, dass die Flugzeuge von Deutschland aus erst gar nicht starten können", sagte der Dortmunder Fan-Beauftragte Jens Volke.

Die Streiks und Demonstrationen, die das Leben in Griechenland seit Wochen in regelmäßigen Abständen lahmlegen, richten sich gegen die von der EU geforderten Einsparungen der Regierung, die unter anderem durch Lohnkürzungen und die Entlassung Tausender Mitarbeiter im öffentlichen Dienst erreicht werden sollen.

Champions League: Die Gruppe von Borussia Dortmund

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung