Fussball

Real ohne Cristiano Ronaldo gegen Spurs

SID
Fehlt real Madrid in der Champions League: Cristiano Ronaldo
© Getty

Der spanische Rekordmeister Real Madrid muss im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Tottenham Hotspur (Dienstag, 20.30 Uhr im LIVE-TICKER) wohl auf Cristiano Ronaldo und Karim Benzema verzichten.

Der spanische Rekordmeister Real Madrid muss im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League am Dienstag gegen den englischen Topklub Tottenham Hotspur aller Voraussicht nach auf die Stars Cristiano Ronaldo und Karim Benzema verzichten.

Trainer José Mourinho sagte am Freitag, das Duo sowie Abwehrspieler Marcelo stünden erst am 9. April im Spiel bei Athletic Bilbao wieder zur Verfügung. Reals Mannschaftsärzte schließen einen Einsatz des Trios in der Champions League aus.

Ronaldo und Benzema plagt jeweils eine Oberschenkelverletzung, Marcelo hat einen Schlag auf die Rippen abbekommen.

Higuain wieder im Kader

Immerhin gibt es auch einen Lichtblick für Mourinho: Für das Ligaspiel der Königlichen am Samstag bei Sporting Gijón steht Stürmer Gonzalo Higuaín erstmals wieder im Kader.

Der Argentinier kehrt nach einer Bandscheiben-Operation früher als erwartet zurück.

Die Champions League im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung