UEFA verhängt Strafe an Jose Mourinho

Zwei Spiele Sperre für Mourinho

SID
Dienstag, 30.11.2010 | 21:09 Uhr
Eine Absprache mit Sergio Ramos (r.) kam Jose Mourinho teuer zu stehen
© sid
Advertisement
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

40.000 Euro und zwei Spiele Sperre: Das ist die Strafe, die die UEFA Real Madrids Trainer Jose Mourinho wegen der Vorkommnisse beim CL-Spiel bei Ajax Amsterdam auferlegt hat.

Einen Tag nach dem desaströsen 0:5-Debakel im Clasico beim Erzrivalen FC Barcelona kommt es für Real-Trainer Jose Mourinho knüppeldick.

40.000 Euro Geldstrafe für Real-Coach

Am Dienstag sperrte die UEFA den Portugiesen wegen der Vorkommnisse im Champions-League-Spiel in Amsterdam für zwei internationale Spiele, wobei das zweite Match zu einer dreijährigen Bewährung ausgesetzt wurde.

Zusätzlich muss der Star-Coach eine Geldstrafe in Höhe von 40.000 Euro zahlen.

Darüber hinaus muss der Verein eine Geldstrafe von 120.000 Euro zahlen.

Die Real-Spieler Sergio Ramos, Xabi Alonso, Iker Casillas und Jerzy Dudek bekamen geringere, nicht bekannte Geldstrafen aufgebrummt.

Nach den Platzverweisen gegen Ramos und Alonso

Grund für die Bestrafung waren die Gelb-Roten Karten in der Schlussphase des Champions-League-Spiels der Königlichen bei Ajax Amsterdam, die Xabi Alonso und Sergio Ramos in den letzten Minuten beim 4:0-Sieg mit Spielverzögerungen provoziert hatten.

Mourinho soll die Anweisung dazu angeblich über Ersatztorwart Dudek und Stammkeeper Casillas weitergegeben haben, damit seine beiden Schützlinge im unbedeutenden letzten Gruppenspiel gegen AJ Auxerre und nicht im Achtelfinale gesperrt sind.

Mourinho hatte sich nach Abpfiff noch über die Platzverweise beschwert.

UEFA-Untersuchung gegen Real Madrid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung