Montag, 23.08.2010

Champions League

Werder nimmt Hoffenheim-Debakel als Weckruf

Wende oder Ende - das 1:4-Debakel bei 1899 Hoffenheim war noch in den Köpfen, als Werder Bremen mit dem Sonderflug WDL 210 am Montagmittag in Italien landete.

Thomas Schaaf (l.) spielte selbst von 1972 bis 1995 für Werder Bremen
© Getty
Thomas Schaaf (l.) spielte selbst von 1972 bis 1995 für Werder Bremen

Nach dem Sturz ans Bundesliga-Tabellenende erschien vor dem Qualifikations-Rückspiel zur Champions League am Dienstag (20.30 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) gegen Sampdoria Genua selbst der eigentlich komfortable 3:1-Vorsprung aus dem Hinspiel nicht mehr als sichere Bank.

"Wenn wir so schlecht spielen wie in Hoffenheim, werden wir ausscheiden", prophezeite Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs, dessen Vereinskasse mit weiteren 15 Millionen Euro gefüllt würde, wenn die Hanseaten die lukrative Gruppenphase erreichen sollten. Doch dafür bedarf es einer Leistung wie im Hinspiel vor einer Woche.

Trainer Thomas Schaaf: "Wir wissen, dass wir im Fußball sehr schnell viel verändern können, auch zum Positiven hin. Wir müssen jetzt umschalten und konzentrierter zur Sache gehen."

"Sind auswärts immer für ein Tor gut"

Ärgerlich für den Werder-Coach, dass Stürmer Hugo Almeida (Oberschenkelzerrung) und Mittelfeldspieler Aaron Hunt (grippaler Infekt) in Bremen bleiben musste, auch der seit Wochen an Kniebeschwerden laborierende Innenverteidiger Naldo fehlt weiterhin. Wenigstens meldete sich Nationalspieler Per Mertesacker ungeachtet einer Achillessehnenreizung einsatzbereit.

Doch hasenfüßig, das machte Mannschaftskapitän Torsten Frings unmissverständlich klar, wollen die Norddeutschen im mit 36.536 Zuschauern bereits ausverkauften Stadio Luigi Ferraris nicht auftreten.

"Wenn wir treffen, dürfte uns der Einzug in die nächste Runde nicht zu nehmen sein. Und wir sind auswärts immer für ein Tor gut, das haben wir oft genug bewiesen", erklärte der Ex-Nationalspieler.

Fritz macht's wie Robben, Werder siegt 3:1
Nachdem Hunts Flanke von rechts geblockt wird, landet Tissones Befreiungsversuch bei Fritz
© sky
1/28
Nachdem Hunts Flanke von rechts geblockt wird, landet Tissones Befreiungsversuch bei Fritz
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria.html
Der Bremer Außenverteidiger hat gut 20 Meter vor dem Kasten der Italiener viel Platz
© sky
2/28
Der Bremer Außenverteidiger hat gut 20 Meter vor dem Kasten der Italiener viel Platz
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=2.html
Fritz fasst sich ein Herz und versucht sein Glück mit einem Distanzschuss
© sky
3/28
Fritz fasst sich ein Herz und versucht sein Glück mit einem Distanzschuss
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=3.html
Der Linksschuss nimmt eine hohe Flugbahn an und wird immer länger und länger
© sky
4/28
Der Linksschuss nimmt eine hohe Flugbahn an und wird immer länger und länger
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=4.html
Schließlich senkt sich das Leder unhaltbar in den linken Giebel des Sampdoria-Gehäuses
© sky
5/28
Schließlich senkt sich das Leder unhaltbar in den linken Giebel des Sampdoria-Gehäuses
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=5.html
Curci kann nur noch hinterherschauen wie der Ball einschlägt und Fritz zum Jubel abdreht - 1:0 für Werder!
© sky
6/28
Curci kann nur noch hinterherschauen wie der Ball einschlägt und Fritz zum Jubel abdreht - 1:0 für Werder!
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=6.html
Die 66. Minute: Eckball für Werder von der linken Seite. Im Strafraum geht es heiß her
© sky
7/28
Die 66. Minute: Eckball für Werder von der linken Seite. Im Strafraum geht es heiß her
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=7.html
Zwischen Werder-Innenverteidiger Prödl und seinem Gegenüber Luccini entsteht ein intensives Duell
© sky
8/28
Zwischen Werder-Innenverteidiger Prödl und seinem Gegenüber Luccini entsteht ein intensives Duell
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=8.html
Lucchini versucht den kopfballstarken Bremer mit allen Mitteln am Abschluss zu hindern, Schiri Lannoy hat beste Sicht
© sky
9/28
Lucchini versucht den kopfballstarken Bremer mit allen Mitteln am Abschluss zu hindern, Schiri Lannoy hat beste Sicht
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=9.html
Klar zu erkennen: Der Italiener rupft wild an Prödls Trikot herum und bringt den Österreicher schließlich zu Fall
© sky
10/28
Klar zu erkennen: Der Italiener rupft wild an Prödls Trikot herum und bringt den Österreicher schließlich zu Fall
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=10.html
Prödl versucht erst garnicht stehen zu bleiben und geht etwas theatralisch zu Boden. Dennoch liegt der Schiri richtig: Es gibt Gelb-Rot und Elfmeter für Werder
© sky
11/28
Prödl versucht erst garnicht stehen zu bleiben und geht etwas theatralisch zu Boden. Dennoch liegt der Schiri richtig: Es gibt Gelb-Rot und Elfmeter für Werder
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=11.html
Zum fälligen Strafstoß tritt Werder-Kapitän Torsten Frings an. Frings holt weit aus und...
© sky
12/28
Zum fälligen Strafstoß tritt Werder-Kapitän Torsten Frings an. Frings holt weit aus und...
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=12.html
..zimmert das Leder halbhoch in Richtung der linken Torecke. Curci ahnt die Ecke
© sky
13/28
..zimmert das Leder halbhoch in Richtung der linken Torecke. Curci ahnt die Ecke
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=13.html
Der Genua-Keeper reißt die Arme hoch und kommt sogar mit den Fingerspitzen an den Ball
© sky
14/28
Der Genua-Keeper reißt die Arme hoch und kommt sogar mit den Fingerspitzen an den Ball
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=14.html
Am Ende schafft er es aber nicht mehr, die Kugel um das Gehäuse zu lenken: In Minute 67 steht es 2:0 für Werder. Torschütze: Frings
© sky
15/28
Am Ende schafft er es aber nicht mehr, die Kugel um das Gehäuse zu lenken: In Minute 67 steht es 2:0 für Werder. Torschütze: Frings
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=15.html
Die 69. Minute: Der starke Clemens Fritz startet einen Angriff über den rechten Flügel
© sky
16/28
Die 69. Minute: Der starke Clemens Fritz startet einen Angriff über den rechten Flügel
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=16.html
Fritz passt die Kugel zwischen mehreren Gegenspielern hindurch und findet Claudio Pizarro
© sky
17/28
Fritz passt die Kugel zwischen mehreren Gegenspielern hindurch und findet Claudio Pizarro
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=17.html
Der Peruaner ist gedankenschnell und lässt das Leder direkt zu Sturmpartner Hugo Almeida abtropfen
© sky
18/28
Der Peruaner ist gedankenschnell und lässt das Leder direkt zu Sturmpartner Hugo Almeida abtropfen
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=18.html
Almeida vollendet den Doppelpass elegant mit einem wunderbaren Hackentrick direkt in den Lauf von Pizarro
© sky
19/28
Almeida vollendet den Doppelpass elegant mit einem wunderbaren Hackentrick direkt in den Lauf von Pizarro
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=19.html
Nun ist Genuas Viererkette ausgehebelt, Pizarro hat freie Bahn und geht allein auf Curci zu
© sky
20/28
Nun ist Genuas Viererkette ausgehebelt, Pizarro hat freie Bahn und geht allein auf Curci zu
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=20.html
Pizarro sucht gut acht Meter vor dem Tor den Abschluss. Stankevicius ist allerdings herbeigeeilt und setzt zum Tackling an
© sky
21/28
Pizarro sucht gut acht Meter vor dem Tor den Abschluss. Stankevicius ist allerdings herbeigeeilt und setzt zum Tackling an
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=21.html
Der eingewechselte Abwehrspieler fälscht unhaltbar ab, die Kugel trudelt an Curci vorbei ins Netz
© sky
22/28
Der eingewechselte Abwehrspieler fälscht unhaltbar ab, die Kugel trudelt an Curci vorbei ins Netz
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=22.html
Es steht 3:0 für Werder. Torschütze Pizarro lässt sich in der 69. Minute feiern. Doppelschlag der Bremer innerhalb von zwei Minuten
© sky
23/28
Es steht 3:0 für Werder. Torschütze Pizarro lässt sich in der 69. Minute feiern. Doppelschlag der Bremer innerhalb von zwei Minuten
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=23.html
Die 90. Spielminute: Stankevicius wird von Borowski nicht ordentlich attackiert und setzt zur Flanke an
© sky
24/28
Die 90. Spielminute: Stankevicius wird von Borowski nicht ordentlich attackiert und setzt zur Flanke an
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=24.html
Der Ball fliegt in Richtung Fünfmeterraum. Die Innenverteidigung der Bremer ist noch nicht auf dem Posten
© sky
25/28
Der Ball fliegt in Richtung Fünfmeterraum. Die Innenverteidigung der Bremer ist noch nicht auf dem Posten
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=25.html
Mertesacker steht nicht gut zum Ball. Ganz zur Freude von Pazzini der athletisch zum Kopfball ansetzt
© sky
26/28
Mertesacker steht nicht gut zum Ball. Ganz zur Freude von Pazzini der athletisch zum Kopfball ansetzt
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=26.html
Der italienische Angreifer entscheidet das Duell für sich und drückt die Kugel in Richtung Werder-Gehäuse
© sky
27/28
Der italienische Angreifer entscheidet das Duell für sich und drückt die Kugel in Richtung Werder-Gehäuse
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=27.html
Wiese kann nur noch hinterherschauen. 1:3-Anschlusstreffer für Sampdoria kurz vor dem Ende! Werder wird für die eigene Nachlässigkeit bestraft
© sky
28/28
Wiese kann nur noch hinterherschauen. 1:3-Anschlusstreffer für Sampdoria kurz vor dem Ende! Werder wird für die eigene Nachlässigkeit bestraft
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=28.html
 

Statistik spricht für Werder

Dass es bei den Genuesen überhaupt noch einmal eng werden könnte, ist dem Sampdoria-Treffer vor einer Woche im Weserstadion durch Torjäger Giampaolo Pazzini in Unterzahl in der Schlussminute geschuldet. "Nur deswegen sind wir überhaupt noch am Leben", sagte Genuas Trainer Domenico di Carlo.

Wegen der Zwangspausen von Hunt und Hugo Almeida dürften Nationalspieler Marko Marin und Neuzugang Marko Arnautovic in die Startformation rücken.

Historisch betrachtet dürfte gegen den italienischen Ex-Meister allerdings nichts schiefgehen. Viermal in ihrer 49-Jährigen Europapokal-Geschichte reisten die Bremer mit einem 3:1-Vorsprung zum Rückspiel und jedesmal kamen sie auch eine Runde weiter.

Aber auch die Gastgeber dürfen mit einem Blick auf die Statistik Hoffnung schöpfen: Gegen einen deutschen Klub ist Sampdoria noch nie ausgeschieden.

Die voraussichtlichen Mannschaftsaufstellungen:

Genua: Curci - Stankevicius, Volta, Gastaldello, Ziegler - Semioli, Palombo, Poli, Guberti - Cassano, Pazzini. - Trainer: di Carlo.

Bremen: Wiese - Fritz, Mertesacker, Prödl, Pasanen - Frings, Bargfrede - Arnautovic, Borowski, Marin - Pizarro. - Trainer: Schaaf.

Schiedsrichter: Viktor Kassai (Ungarn)

Allofs verbreitet nach 3:1-Sieg Optimismus


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.