Champions League

Robben reist mit nach Manchester

SID
Sonntag, 04.04.2010 | 22:34 Uhr
Grünes Licht für Manchester? Die Bayern hoffen auf einen Einsatz von Robben (l.) und van Buyten
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Arjen Robben reist mit dem FC Bayern zum Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Manchester United. Auch die Chancen auf einen Einsatz von Daniel van Buyten sind gut.

Rekordmeister Bayern München kann im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch bei Manchester United wieder auf den Einsatz von Arjen Robben hoffen.

Der Tabellenführer teilte auf seiner Internetseite mit, dass der niederländische Nationalspieler am Dienstag die Reise nach England mitantreten werde.

Entscheidung erst am Spieltag

Robben hatte das Hinspiel gegen den englischen Meister (2:1) und das Topspiel bei Schalke 04 am Samstag (2:1) wegen Wadenproblemen verpasst.

Auch Daniel Buyten wird mit auf die Insel fliegen. Der belgische Innenverteidiger hatte sich im Spiel bei Schalke eine Prellung im Knie zugezogen und musste nach 22 Minuten ausgewechselt werden.

Ein Einsatz von Robben und van Buyten wird sich aber wohl erst am Spieltag entscheiden.

Trainer Louis van Gaal hat seiner Mannschaft unterdessen für Ostermontag trainingsfrei gegeben.

Das CL-Viertelfinale im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung