Champions Leauge

Bayern-Gegner wird am 19. März ermittelt

SID
Mittwoch, 10.03.2010 | 14:53 Uhr
Bayern-Trainer Louis van Gaal muss sich noch gedulden. Die Viertelfinalauslosung ist am 19. März
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Die Auslosung der Viertelfinal-Begegnungen in der Champions League findet am 19. März statt. Solange muss der deutsche Rekordmeister Bayern München auf seinen Gegner warten.

Bayern München muss sich noch bis zum 19. März gedulden - erst dann wird der Rekordmeister seinen Gegner im Viertelfinale der Champions League kennen.

An diesem Tag findet in der Zentrale der Europäischen Fußball-Union (UEFA) im Schweizer Nyon die Auslosung für die Runde der letzten Acht sowie für das dann folgende Halbfinale statt. Den Bayern drohen starke Kontrahenten.

Neben den Münchnern hat am Dienstagabend auch der englische Renommierklub FC Arsenal um den früheren Dortmunder Tomas Rosicky das Viertelfinale erreicht.

Am Mittwoch hatten Manchester United gegen den AC Mailand (Hinspiel: 3:2) und Real Madrid gegen Olympique Lyon (0:1) noch die Chance zum Weiterkommen. Abgeschlossen wird die erste K.o.-Runde in der kommenden Woche.

Minimalchance für Stuttgart

Am kommenden Dienstag treffen der FC Sevilla und ZSKA Moskau (1:1) sowie der FC Chelsea und Inter Mailand (1:2) aufeinander, am Mittwoch sucht der VfB Stuttgart bei Titelverteidiger FC Barcelona (1:1) seine kleine Chance, Girondins Bordeaux tritt gegen Oympiakos Piräus (1:0) an.

Bei der Auslosung wird es keine gesetzten Mannschaften mehr geben, auch ligainterne Duelle sind möglich.

Spieltermine für die Viertelfinal-Hinspiele sind der 30. und 31. März, die Rückspiele finden am 6. und 7. April statt. Die Vorschlussrunde wird am 20. /21. sowie am 27./28. April ausgetragen, das Endspiel findet erstmals an einem Samstag, am 22. Mai in Madrid statt.

Bayern wie eine knorrige Eiche

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung