Tuttosport: "Fiorentina bestohlen - eine Schande"

SID
Donnerstag, 18.02.2010 | 13:03 Uhr
Tom Henning Övrebö steht heftig unter Beschuss
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Nach dem klaren Abseitstor von Bayern-Stürmer Miroslav Klose im Champions-League-Spiel gegen den AC Florenz hat sich die internationale Presse auf die Schiedsrichter eingeschossen.

Nach dem 2:1-Sieg des deutschen Rekordmeisters Bayern München gegen den AC Florenz im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League kochten die Emotionen in Italien hoch. Vom Spiel selbst war in der Presse kaum die Rede, im Mittelpunkt standen die Unparteiischen.

"Diebstahl in München", titelt die Gazzetta dello Sport in Bezug auf das klare Abseitstor von Bayerns Miroslav Klose in der 89. Minute, und Tuttosport wetterte: "Eine Schande!"

Der norwegische "Feind-Schiedsrichter" Tom Henning Övrebö und seine Assistenten bekamen aber nicht nur aus Italien, sondern auch in der Heimat ordentlich medialen Gegenwind.

"Övrebö mal wieder im Fokus", spottete das Boulevard-Blatt Verdens Gang. Und auch das gemäßigtere Dagbladet amüsierte sich: "Fiorentina will Övrebö-Team zum Optiker schicken."

Die Pressetimmen im Überblick:

Gazzetta dello Sport (Italien): "Schiedsrichter, na so was! Diebstahl in München! Die Toskaner halten dem FC Bayern stand, werden aber durch ein regelwidriges Tor besiegt."

Corriere dello Sport (Italien): "Fiorentina bestohlen! Skandalöser Övrebö! Der FC Bayern siegt in einem obskuren Spiel wegen eines skandalösen Schiedsrichterfehlers."

Tuttosport (Italien): "Fiorentina bestohlen - eine Schande."

Verdens Gang (Norwegen): "Övrebö mal wieder im Fokus. Övrebö und seine norwegischen Assistenten erkennen ein sonnenklares Abseitstor an. Damit bringt Övrebö zum wiederholten Mal Fußballfans aus ganz Europa gegen sich auf."

Dagbladet (Norwegen): "Fiorentina will Övrebö-Team zum Optiker schicken. Övrebö ist seit dem Champions-League-Halbfinale im Mai sicher nicht mehr Chelseas Lieblingsschiedsrichter - nun ist er auch der Feind-Schiedsrichter Nummer eins in Florenz."

Kloses Abseitstor stachelt Florenz an: Mehr als stinksauer

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung