Dienstag, 23.02.2010

Champions League: VfB Stuttgart - FC Barcelona

Jens Lehmann: "Wir sind Deutschland"

VfB-Torhüter Jens Lehmann hat keine Lust, die Flinte schon vor dem Anpfiff des Champions-League-Achtelfinals gegen den FC Barcelona (20.30 im LIVE-TICKER und auf SKY) zu werfen. Beim Titelverteidiger scheint ein Schlüsselspieler doch rechtzeitig fit zu werden.

Serdar Tasci (l.) beim CL-Spiel 2007 im Zweikampf mit Bojan Krkic
© Getty
Serdar Tasci (l.) beim CL-Spiel 2007 im Zweikampf mit Bojan Krkic

Für den FC Barcelona ist es eine Pflichtaufgabe, für den VfB Stuttgart eines der größten Spiele der Vereinsgeschichte: Der Bundesligist steht vor dem Achtelfinale in der Champions League gegen den Titelverteidiger mit seinen Topstars um Weltfußballer Lionel Messi jedoch vor einer fast unlösbaren Aufgabe.

"Wir sind krasser Außenseiter", betonte Manager Horst Heldt vor dem Hinspiel gegen die laut Trainer Christian Gross "weltbeste Klubmannschaft".

Hleb pessimistisch

"Es ist der einzige Gegner, den ich mir nicht gewünscht habe, weil er einfach zu stark ist. Das wird ganz, ganz schwer. Natürlich ist das toll gegen Barca zu spielen, aber die Chancen stehen 10 zu 90 Prozent", sagte Alexander Hleb.

Hleb muss es wissen. Der Weißrusse ist bis zum Saisonende an den VfB ausgeliehen, hat in Barcelona noch bis 2012 einen Vertrag. Deshalb ist es nicht nur für ihn ein ganz besonderes Spiel. "Das ist ein absolutes Highlight. Dafür spiele ich ja. Das sind Spiele, die einen als Fußballer weiterbringen", verdeutlichte VfB-Torwart Jens Lehmann.

Lehmanns schlimme Erinnerungen

Dabei hat der inzwischen 40-Jährige keine guten Erinnerungen an die Katalanen. Im Finale der Königsklasse 2006 gegen Barca sah Lehmann damals noch in Diensten des FC Arsenal schon nach 18 Minuten die Rote Karte, die Gunners verloren 1:2. "Das werde ich mit ins Grab nehmen", sagte er damals.

Highlights aus 17 Jahren Champions League
1993: Rudi Völler holt mit Olympique Marseille den ersten Titel der neu gegründeten Champions League. Gegner im Finale: AC Milan
© Getty
1/25
1993: Rudi Völler holt mit Olympique Marseille den ersten Titel der neu gegründeten Champions League. Gegner im Finale: AC Milan
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen.html
1994 nimmt Milan den FC Barcelona mit 4:0 auseinander. Der erste von drei CL-Triumphen für den legendären Paolo Maldini
© Getty
2/25
1994 nimmt Milan den FC Barcelona mit 4:0 auseinander. Der erste von drei CL-Triumphen für den legendären Paolo Maldini
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=2.html
Ajax' goldene Generation holte sich 1995 den Titel. Erneut stand der AC Milan im Finale
© Getty
3/25
Ajax' goldene Generation holte sich 1995 den Titel. Erneut stand der AC Milan im Finale
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=3.html
Die alte Dame Juventus besiegte 1996 im Endspiel Ajax Amsterdam im Elfmeterschießen
© Getty
4/25
Die alte Dame Juventus besiegte 1996 im Endspiel Ajax Amsterdam im Elfmeterschießen
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=4.html
Auweh zwick, der Cantona! Dortmunds Kapitän Stefan Reuter ist beim Handshake offensichtlich nicht ganz geheuer
© Getty
5/25
Auweh zwick, der Cantona! Dortmunds Kapitän Stefan Reuter ist beim Handshake offensichtlich nicht ganz geheuer
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=5.html
"Hey, Ottmar, du Trainer-Gott!" Jürgen Kohler macht den BVB-Coach für den Titel 1997 verantwortlich
© Getty
6/25
"Hey, Ottmar, du Trainer-Gott!" Jürgen Kohler macht den BVB-Coach für den Titel 1997 verantwortlich
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=6.html
Aber auch Lars Ricken hatte großen Anteil am 3:1-Sieg gegen Juve. 15 Sekunden nach seiner Einwechslung schoss er den Ball aus gut 25 Metern über Keeper Peruzzi ins Tor
© Getty
7/25
Aber auch Lars Ricken hatte großen Anteil am 3:1-Sieg gegen Juve. 15 Sekunden nach seiner Einwechslung schoss er den Ball aus gut 25 Metern über Keeper Peruzzi ins Tor
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=7.html
Predrag Mijatovic macht Real Madrid 1998 zum ersten Mal seit 32 Jahren wieder zur besten Mannschaft Europas. Trainer der Königlichen war Jupp Heynckes
© Getty
8/25
Predrag Mijatovic macht Real Madrid 1998 zum ersten Mal seit 32 Jahren wieder zur besten Mannschaft Europas. Trainer der Königlichen war Jupp Heynckes
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=8.html
Auf dem Weg zum Titel musste Real eine Extra-Schicht einlegen. Weil im Halbfinale gegen den BVB schon vor dem Spiel ein Tor fiel, begann das Spiel mit 75-minütiger Verlängerung
© Getty
9/25
Auf dem Weg zum Titel musste Real eine Extra-Schicht einlegen. Weil im Halbfinale gegen den BVB schon vor dem Spiel ein Tor fiel, begann das Spiel mit 75-minütiger Verlängerung
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=9.html
Finale 1999 im Camp Nou: Mario Basler bringt die Bayern mit 1:0 in Führung...
© Getty
10/25
Finale 1999 im Camp Nou: Mario Basler bringt die Bayern mit 1:0 in Führung...
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=10.html
Dann kam die Nachspielzeit. Hier trifft Teddy Sheringham zum 1:1, wenig später Ole Gunnar Solskjaer zum 2:1 für Manchester United...
© Getty
11/25
Dann kam die Nachspielzeit. Hier trifft Teddy Sheringham zum 1:1, wenig später Ole Gunnar Solskjaer zum 2:1 für Manchester United...
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=11.html
Der Rest sind Tränen und fassungslose Blicke der Bayern
© Getty
12/25
Der Rest sind Tränen und fassungslose Blicke der Bayern
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=12.html
2000 gewann Real erneut die Champions League - Raul erzielte das 3:0 und ist zudem Rekord-Torschütze der Königsklasse (56 Treffer)
© Getty
13/25
2000 gewann Real erneut die Champions League - Raul erzielte das 3:0 und ist zudem Rekord-Torschütze der Königsklasse (56 Treffer)
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=13.html
2001 macht sich Oliver Kahn im Finale gegen den FC Valencia unsterblich. Er pariert drei Elfmeter
© Getty
14/25
2001 macht sich Oliver Kahn im Finale gegen den FC Valencia unsterblich. Er pariert drei Elfmeter
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=14.html
Zum vierten Mal setzen sich die Münchener auf Europas Thron
© Getty
15/25
Zum vierten Mal setzen sich die Münchener auf Europas Thron
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=15.html
2002: Michael Ballack (l.) verliert in Glasgow mit Bayer Leverkusen gegen Real Madrid mit 1:2. Zinedine Zidane erzielte das Siegtor mit einem Volleyschuss aus 17 Metern
© Getty
16/25
2002: Michael Ballack (l.) verliert in Glasgow mit Bayer Leverkusen gegen Real Madrid mit 1:2. Zinedine Zidane erzielte das Siegtor mit einem Volleyschuss aus 17 Metern
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=16.html
Im Jahr 2003 war das Finale eine rein italienische Angelegenheit. Milan setzte sich im Elfmeterschießen gegen Juve durch
© Getty
17/25
Im Jahr 2003 war das Finale eine rein italienische Angelegenheit. Milan setzte sich im Elfmeterschießen gegen Juve durch
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=17.html
2004: Jose Mourinhos großer Auftritt. Der FC Porto holt sich den Titel durch einen 3:0-Finalsig gegen den AS Monaco
© Getty
18/25
2004: Jose Mourinhos großer Auftritt. Der FC Porto holt sich den Titel durch einen 3:0-Finalsig gegen den AS Monaco
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=18.html
0:3, na und? Im spektakulärsten CL-Finale rettet sich der FC Liverpool 2005 gegen Milan ins Elfmeterschießen und hat dort die besseren Nerven
© Getty
19/25
0:3, na und? Im spektakulärsten CL-Finale rettet sich der FC Liverpool 2005 gegen Milan ins Elfmeterschießen und hat dort die besseren Nerven
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=19.html
2006: Jens Lehmann (r.) flog nach nur 18 Minuten vom Platz - Arsenal verlor in Unterzahl mit 1:2 gegen den FC Barcelona
© Getty
20/25
2006: Jens Lehmann (r.) flog nach nur 18 Minuten vom Platz - Arsenal verlor in Unterzahl mit 1:2 gegen den FC Barcelona
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=20.html
2007 gelingt Milan die Revanche gegen Liverpool. Pippo Inzaghi schießt beim 2:1-Sieg in Athen beide Tore für die Rossoneri
© Getty
21/25
2007 gelingt Milan die Revanche gegen Liverpool. Pippo Inzaghi schießt beim 2:1-Sieg in Athen beide Tore für die Rossoneri
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=21.html
Clarence Seedorf (l.) gehörte zum Siegerteam. Er ist Rekordhalter mit vier Titeln (1995 mit Ajax, 1998 mit Real Madrid, 2003 und 2007 mit Milan)
© Getty
22/25
Clarence Seedorf (l.) gehörte zum Siegerteam. Er ist Rekordhalter mit vier Titeln (1995 mit Ajax, 1998 mit Real Madrid, 2003 und 2007 mit Milan)
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=22.html
Christiano Ronaldo erzielte im Finale 2008 gegen den FC Chelsea das 1:0 für Manchester United. Chelsea glich aus und hatte den Sieg auf dem Schlappen...
© Getty
23/25
Christiano Ronaldo erzielte im Finale 2008 gegen den FC Chelsea das 1:0 für Manchester United. Chelsea glich aus und hatte den Sieg auf dem Schlappen...
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=23.html
...doch John Terry traf im Elfmeterschießen nur den Pfosten. Nicolas Anelka scheiterte wenig später an van der Sar und United war der Sieger
© Getty
24/25
...doch John Terry traf im Elfmeterschießen nur den Pfosten. Nicolas Anelka scheiterte wenig später an van der Sar und United war der Sieger
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=24.html
Und wieder der FC Barcelona - 2009 dominiert das Team von Trainer-Rookie Pep Guardiola im Finale Manchester United
© Getty
25/25
Und wieder der FC Barcelona - 2009 dominiert das Team von Trainer-Rookie Pep Guardiola im Finale Manchester United
/de/sport/diashows/champions-league-highlights/highlights-champions-league-ac-milan-fc-barcelona-real-madrid-bayern-muenchen,seite=25.html
 

Knapp vier Jahre später hat er die Chance, sich zu rehabiltieren. "Wir sind Deutschland. Es ist kein Nachteil, wenn wir mit unserer Mentalität andere Defizite wettmachen können. Wenn wir mit den deutschen Tugenden ins Spiel gehen, wird es schwer, uns zu schlagen", sagte Lehmann.

Auch Trainer Christian Gross hat mit Barcelona noch eine Rechnung offen. 2008 verlor der VfB-Trainer mit dem FC Basel zu Hause gegen die Katalanen mit 0:5. "Wir dürfen uns gegen so einen Gegner in der Defensive nicht viel erlauben", forderte der Schweizer.

"Bei Barca kann jeder Spieler ein Spiel entscheiden", meinte Hleb. Gleichzeitig forderte er aber seine Kollegen auf, "dass wir keine Angst haben dürfen, in Ballbesitz zu kommen."

Das 5:1 am Samstag in Köln mit vier Treffern von Cacau soll dabei helfen. "Das war gut fürs Selbstvertrauen", sagte Gross.

Puyol warnt vor Stuttgart

Auch wenn Heldt nicht glaubt, "dass sie jetzt Angst vor uns haben", wurde der jüngste Aufwärtstrend der Stuttgarter in Barcelona durchaus registriert - etwa bei Kapitän Carles Puyol: "Wenn wir nicht aufpassen, erleben wir ein böses Erwachen. Das ist eine andere Mannschaft als noch vor ein paar Wochen."

Auch Rafael Marquez stellte artig fest, "dass der VfB momentan seine Sache sehr gut macht. Aber natürlich sind wir Favorit."

Mittelfeldstratege Xavi ist zwar in Stuttgart dabei, wird aber wegen muskulärer Probleme nicht spielen. Dafür steht Rechtsverteidiger Dani Alves wohl doch zur Verfügung. Auch Zlatan Ibrahimovic, der von Guardiola wegen einer Knöchelblessur am Samstag beim 4:0 gegen Santander geschont wurde, kann spielen.

Beim VfB kehrt Sami Khedira nach einer Entzündung im Oberschenkel wieder ins Team zurück. Laut Gross ist der Nationalspieler "zu 100 Prozent fit".

Cacau nach Viererpack auf die Bank?

Offen ist noch, wer neben Pawel Pogrebnjak stürmt: Ciprian Marica, der in Köln wegen einer Gelbsperre passen musste, oder Vierfach-Torschütze Cacau?

Letzterer hat schon signalisiert, dass er nicht sauer wäre, wenn er auf die Bank müsste: "Die Mannschaft steht im Vordergrund."

Für den VfB ist es nicht das erste Aufeinandertreffen mit Barcelona: 2007/2008 hatten die Schwaben in der Gruppenphase beim 0:2 und 1:3 das Nachsehen.

Letzte Niederlage 2001

Barca hat zuletzt am 25. September 2001 gegen ein deutsches Team verloren: damals 1:2 in der Vorrunde bei Bayer Leverkusen. Seitdem gab es in 13 Spielen in der Königsklasse gegen Teams aus der Bundesliga keine Niederlage mehr, bei nur zwei Remis.

Zuletzt schaltete Barca in der vergangenen Saison im Viertelfinale Bayern München souverän aus (4:0/1:1). Zuvor waren Leverkusen, Werder Bremen, Stuttgart und Schalke die Opfer der Katalanen gewesen.

Die voraussichtlichen Mannschaftsaufstellungen:

Stuttgart: Lehmann - Celozzi, Tasci, Delpierre, Molinaro - Träsch, Khedira (Kuzmanovic) - Gebhart, Hleb - Marica (Cacau), Pogrebnjak

Barcelona: Victor Valdes - Puyol, Pique, Marquez, Maxwell - Busquets, Toure, Iniesta - Messi, Ibrahimovic, Henry

Cacau: Der Überflieger der 23. Spieltags?


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.