Roundup vom Dienstag

Blues überrollen Bordeaux

SID
Dienstag, 16.09.2008 | 22:55 Uhr
Fußball, Champions League, Roundup, 1. Spieltag, Chelsea London, Bordeaux, Joe Cole
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Primera División
Live
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Live
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Live
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Mit Rückkehrer Michael Ballack ist der FC Chelsea siegreich in die Champions League gestartet und hat nach dem 4:0 (2:0) gegen Girondins Bordeaux auf Anhieb die Führung in der Gruppe A übernommen.

Als der deutsche Nationalspieler in der 61. Minute nach dreiwöchiger Verletzungspause auf den Platz kam, war die halbe Miete allerdings schon eingefahren.

Frank Lampard (14. Minute) und Joe Cole (30.) trafen per Kopf, Florent Malouda (83.) und Nicolas Anelka (90.) machten in der Schlussphase den nie gefährdeten Auftaktsieg für die Londoner klar.

Sensation durch Cluj

Für eine Riesenüberraschung sorgte in der Chelsea-Gruppe der rumänische Außenseiter CFR Cluj: Im ersten Champions-League-Spiel seiner Geschichte setzte sich der Balkan-Klub auswärts mit 2:1 (1:1) beim AS Rom durch.

Nach der Führung durch Christian Panucci (17.) schien alles wunschgemäß für die Römer zu laufen, doch dann machte Juan Culio mit seinem Doppelschlag (28./49.) die Sensation durch den Fußball-Exoten aus Südosteuropa perfekt.

Erster Tabellenführer der B-Gruppe ist Inter Mailand nach einem 2:0 bei Panathinaikos Athen. Für den italienischen Meister trafen Amantino Mancini (27.) und Adriano (85.).

Barca souverän

Mit Auswärtssiegen überzeugten in der Gruppe D Atletico Madrid - nach dem 3:0 in Eindhoven an der Spitze - und der FC Liverpool mit einem 2:1 über Olympique Marseille.

Der FC Barcelona ließ gleich im ersten Spiel an seiner Favoritenstellung keine Zweifel: Die Katalanen gewannen dank der Treffer von Rafael Marquez (20.), Samuel Eto'o (60./Strafstoß) und Xavi (87.) mit 3:1 gegen Sporting Lissabon (Tor: Tonel/72.).

Im Spiel der Außenseiter feierte Schachtjor Donezk einen 2:1-Erfolg beim FC Basel.

Verteidigt ManUtd den CL-Titel? Jetzt nachrechnen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung