Geballtes Wundenlecken

Debüt von Ballack - Frage um Lehmann

SID
Montag, 18.02.2008 | 14:13 Uhr
Michael Ballack
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Live
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay

München - Spielt er oder spielt er nicht? Für den deutschen Nationaltorwart Jens Lehmann wird das Achtelfinale in der Champions League zum Wegweiser für den weiteren Verlauf der EM-Saison.

Für den FC Arsenal ist das Duell gegen den AC Mailand die schnelle Chance zur Wiedergutmachung (Mittwoch ab 20.45 Uhr im SPOX-TICKER und Internet TV). Ob mit Lehmann oder dessen Konkurrenten Manuel Almunia wird sich erst kurzfristig entscheiden.

Nach dem 0:4 im nationalen Pokal gegen Manchester United mit dem Deutschen im Tor lechzen die Gunners förmlich nach Rehabilitation auf Europas großer Fußball-Bühne.

Ballack gibt sein Debüt

Während die Londoner aber noch bis Mittwoch warten müssen, können Real Madrid, AS Rom und der FC Liverpool schon am Dienstagabend schmerzhafte Niederlagen vom Wochenende vergessen machen (ab 20.45 Uhr im SPOX-TICKER und Internet TV).

 

Diese Partie ist enorm wichtig, und meine Spieler werden extrem motiviert sein", sagte Reals deutscher Trainer Bernd Schuster vor dem Auftritt bei AS Rom.

Wenn die große europäische Fußball-Show mit den K.o.-Spielen auf die Zielgerade einbiegt, gibt Michael Ballack sein Saison-Debüt in der Champions League für den FC Chelsea.

Grant schöpft aus dem Vollen 

Längst vergessen ist der Wirbel der Nichtnominierung des deutschen Nationalmannschaftskapitäns für die Vorrundenspiele des Titelanwärters aus England.

Beim Auftritt bei Olympiakos Piräus wird der am Wochenende im Pokal geschonte Ballack wohl wieder an der Seite von Frank Lampard im Mittelfeld der Blues agieren.

Trainer Avram Grant kann zum ersten Mal seit langem aus dem Vollen schöpfen. Stürmerstar Didier Drogba steht für eine Rückkehr bereit, Neuzugang Nicolas Anelka müsste dann weichen.

"Sie sind ein schwieriges Team, besonders zu Hause", warnte Lampard vor Athen, "wir dürfen uns keine Nachlässigkeiten erlauben."

Benitez unter Druck

Für Liverpool-Coach Rafael Benitez geht es gegen Inter Mailand um den Job. Der Trainer steht nach dem peinlichen Pokal-Aus gegen den Zweitligisten FC Barnsley und enttäuschender Resultate in der Premier League beim Duell gegen Italiens seit 29 Spielen ungeschlagenen Fußball-Meister extrem unter Druck.

"Wir müssen uns konzentrieren, um die Dinge wieder in die richtigen Bahnen zu lenken", sagte der Spanier. Wohl nur eine Wiederholung des Champions-League-Triumphs aus dem Jahr 2005 könnte Benitez im Amt halten.

Eine Saison ohne Titel würde ihm beim Traditionsclub von der Anfield Road kaum verziehen werden.

Nerven liegen bei der Roma blank

Auch der AS Rom will sich wie sein Gegner Real Madrid für eine Niederlage in der nationalen Niederlage rehabilitieren. Doch bei Italiens Hauptstadtklub liegen nach dem 0:1 gegen Juventus Turin die Nerven blank.

Christian Panucci und Alberto Aquilani lieferten sich beim Training eine handfeste Rangelei. Kapitän Francesco Totti meldete sich trotz Fußverletzung einsatzbereit und würde mit seinem 65. Einsatz zum Europapokal-Rekordspieler der Römer avancieren.

"Real wird mir gut tun", sagte Totti. Schuster wird nach dem 1:2 bei Betis Sevilla seine Real-Abwehr umbauen. Gabriel Heinze kehrt nach einmonatiger Verletzungspause ins Team zurück und soll der Defensive die vermisste Stabilität geben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung