Was passiert, wenn...

Von SPOX
Dienstag, 11.12.2007 | 10:47 Uhr
Lyon, Glasgow, Champions League
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

München - Fast alle Entscheidungen sind gefallen. Nur noch zwei Plätze für das Achtelfinale der Königsklasse sind noch frei.

Mit Titelverteidiger AC Mailand, Celtic Glasgow, Inter Mailand, AS Rom, FC Chelsea, FC Arsenal, Manchester United, FC Barcelona, FC Sevilla, Real Madrid, Olympiakos Piräus, Schalke 04, FC Porto und dem FC Liverpool sind bislang 14 Mannschaften durch.

]component:Ad]

 

Gruppe E: Kampf um den einen Punkt

Status: FC Barcelona als Gruppensieger fürs Achtelfinale qualifiziert, Stuttgart sicher Gruppenletzter.

Partien am 6. Spieltag: FC Barcelona - VfB Stuttgart, Glasgow Rangers  - Olympique Lyon

So schaut's aus: Der VfB macht einen Betriebsauflug nach Katalonien, passt auf, dass sich niemand erkältet und sahnt ein paar nette Trophäen ab (Henry-Trikot, Ronnie-Trikot, Messi-Trikot,...), während im Ibrox Park zu Glasgow auf Biegen und Brechen gekämpft wird. Die simple Ausgangslage: Den Rangers reicht ein Punkt, Lyon nicht.

 

Gruppe F: Zwei Freundschaftsspiele

Status: ManU als Gruppensieger und Roma als Gruppenzweiter qualifiziert; Sporting im UEFA-Cup, Kiew raus

Partien am 6. Spieltag: AS Rom - Manchester United, Sporting Lissabon - Dynamo Kiew

So schaut's aus: Die Tabelle ist in Stein gemeißelt, es geht also nur noch um ein paar Euro, UEFA-Ranglistenpunkte und die Ehre - mehr nicht.

 

Gruppe G: Fernduell der Minimalisten

Status: Inter als Gruppensieger im Achtelfinale, ZSKA als Letzter raus

Partien am 6. Spieltag: PSV Eindhoven - Inter Mailand, Fenerbahce Istanbul - ZSKA Moskau

So schaut's aus: Istanbul und Eindhoven ermitteln Platz zwei im Fernduell. Die Türken machten fünf Tore für acht Punkte, den Niederländern reichten drei für sieben. Fener ist Favorit, schließlich geht es gegen die enttäuschenden Russen, während der PSV einen dicken Brocken im Philips Stadion zu Gast hat.

Die Rechnung ist einfach: Fenerbahce kann machen, was es will - auch 2:8 verlieren -, wenn Eindhoven gegen die Kreuzritter aus Italien nicht gewinnt. Gewinnt Eindhoven aber, muss Fener auch.

 

Gruppe H: Wer wird Gruppensieger?

Status: Sevilla und Arsenal qualifiziert, Prag sicher im UEFA-Cup, Bukarest raus.

Partien am 6. Spieltag: FC Arsenal - Steaua Bukarest, Slavia Prag - FC Sevilla

So schaut's aus: Einzig offen ist, ob nun Arsenal oder UEFA-Cup-Champion Sevilla als Gruppensieger weiterkommt. Geht man mal von einem Heimsieg der Gunners gegen Schlusslicht Bukarest aus, müssten die Spanier ebenfalls gewinnen, um Platz eins zu verteidigen, denn bei Punktgleichheit entscheidet der direkte Vergleich zugunsten der Londoner (3:0, 1:3).

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung