Fussball

RB Leipzig - Hannover 96: TV-Sender, Livestream, Aufstellungen, Anstoß, Datum

Von SPOX
RB Leipzig empfängt am 3. Bundesliga-Spieltag Hannover 96.
© Getty

RB Leipzig will am 3. Spieltag den ersten Saisonsieg in der Bundesliga holen. Zu Gast in der Red Bull Arena in Leipzig ist Hannvoer 96. Hier gibt's alle Informationen zur TV-Übertragung, den Personalien und Livestreams.

Die Leipziger starteten mit einer Niederlage und einem Remis in die neue Bundesliga-Spielzeit. Das entspricht nicht den Erwartungen der Bullen.

Trainer Ralf Rangnick fordert gegen Hannover eine "gute Balance in der Defensive, vor allem eine gute Verteidigung rund um die eigene Box. Darum wird es am Samstag, aber auch in den nächsten Wochen gehen".

Wann und wo spielt RB Leipzig gegen Hannover 96?

SpielRB Leipzig - Hannover 96
DatumSamstag, 15. September 2018
Uhrzeit15:30 Uhr
StadionRed Bull Arena (Leipzig)

RB Leipzig gegen Hannover 96: TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

RB Leipzig gegen Hannover 96: Aufstellungen und Kader-News

So könnten sie spielen:

  • Leipzig: Gulacsi - Mukiele, Konate, Orban, Saracchi - Sabitzer, Kampl, Demme, Forsberg - Augustin, Poulsen.
  • Hannover: Esser - Sorg, Anton, Wimmer, Ostrzolek - Maina, Schwegler, Walace, Haraguchi - Füllkrug, Bebou.

Vorschau aufs Spiel RB Leipzig gegen Hannover 96

  • Unter den aktuellen Bundesligisten ist Hannover 96 nur gegen RB Leipzig noch punktlos im Oberhaus (2 Spiele, 2 Niederlagen).
  • RB Leipzig ist in seiner 6. Saison im Profifußball erstmals nach den ersten zwei Ligaspielen einer Saison noch sieglos (1:1 gegen Düsseldorf, 1:4 in Dortmund).
  • Leipzig traf saisonübergreifend in jedem der vergangenen 19 Heimspiele in der Bundesliga (39 Tore, im Schnitt 2,1 pro Spiel) - letztmals torlos vor heimischer Kulisse blieb RB im April 2017 beim 0:0 gegen Ingolstadt.
  • Leipzig baute gegen Düsseldorf mit dem 10. Bundesliga-Spiel in Serie mit mindestens ein Gegentor den Vereins-Negativrekord aus - die letzte Weiße Weste in der Bundesliga gab es am 26. Spieltag der Vorsaison beim 0:0 in Stuttgart.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung