Fussball

1. FSV Mainz 05 - FC Augsburg: TV-Sender, Livestream, Aufstellungen, Anstoß, Datum

Von SPOX
Donnerstag, 13.09.2018 | 14:51 Uhr
Der 1. FSV Mainz 05 empfängt den FC Augsburg.
© Getty

Der 1. FSV Mainz 05 empfängt am 3. Spieltag der Bundesliga den FC Augsburg. Beide Teams sind mit einem Sieg und einem Unentschieden in die Saison gestartet. Hier gibt's alle Informationen zur TV-Übertragung, den Personalien und Livestreams.

Für den FC Augsburg sind die vier Punkte aus zwei Spielen der beste Saisonstart in der Bundesliga-Geschichte.

Bei den Mainzern kehrte Levin Öztunali zurück ins Mannschaftstraining. Der 22-Jährige fehlte zuletzt aufgrund eines Muskelbündelrisses. "Wir haben jetzt definitiv mehr Auswahl als in den ersten Saisonspielen", sagte Trianer Sandro Schwarz.

Wann und wo spielt 1. FSV Mainz 05 gegen FC Augsburg?

Spiel1. FSV Mainz 05 - FC Augsburg
DatumSamstag, 15. September 2018
Uhrzeit15:30 Uhr
StadionOPEL ARENA (Mainz)

1. FSV Mainz 05 gegen FC Augsburg: TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

1. FSV Mainz 05 gegen FC Augsburg: Aufstellungen und Kader-News

So könnten die Teams spielen:

  • Mainz: Müller - Brosinski, Bell, Niakhate, Martin - Onisowo, Kunde, Maxim, Baku, Quaison - Mateta.
  • Augsburg: Giefer - Schmid, Gouweleeuw, Hinteregger, Max - Khedira, Koo, Baier - Hahn, Gregoritsch, Richter.

Vorschau aufs Spiel 1. FSV Mainz 05 gegen FC Augsburg

  • Philipp Max legte beim 1:1 gegen Gladbach Michael Gregoritschs Führungstreffer auf und verbuchte damit seine erste Torvorlage in dieser Saison. In der Vorsaison hatte nur Thomas Müller mehr Tore aufgelegt (14) als Max (12).
  • Vier Punkte nach zwei Spielen sind der beste Augsburger Start in acht Spielzeiten in der Bundesliga. Ungeschlagen nach zwei Partien waren die bayerischen Schwaben zuvor nur bei ihrer Premiere im Oberhaus 2011/12 gewesen (damals zwei Remis).
  • Mainz kassierte in vier der letzten fünf BL-Heimspiele kein Gegentor. Nur am letzten Spieltag der vergangenen Saison gab es gegen Werder Bremen zwei Gegentreffer.
  • Der FC Augsburg gewann 2017/18 beide BL-Saisonduelle gegen die Mainzer (wie schon 2011/12) - nur gegen Eintracht Frankfurt gab es letzte Saison auch zwei Siege.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung