Einzelkritiken und Noten zu Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München

 
Leon Goretzka trifft immer, Robert Lewandowski nur aus dem Abseits. Thomas Müller leistet zwar eine Vorlage, aber enttäuscht trotzdem. Der beste Leverkusener ist Julian Brandt. Die Einzelkritiken und Noten zu Bayer Leverkusen - FC Bayern.
© getty
Leon Goretzka trifft immer, Robert Lewandowski nur aus dem Abseits. Thomas Müller leistet zwar eine Vorlage, aber enttäuscht trotzdem. Der beste Leverkusener ist Julian Brandt. Die Einzelkritiken und Noten zu Bayer Leverkusen - FC Bayern.
Lukas Hradecky: Sein Spiel war von vielen kleinen Unsicherheiten geprägt, die zu seinem Glück aber ohne Folgen blieben. Beim 0:1 war er chancenlos. Note: 4.
© getty
Lukas Hradecky: Sein Spiel war von vielen kleinen Unsicherheiten geprägt, die zu seinem Glück aber ohne Folgen blieben. Beim 0:1 war er chancenlos. Note: 4.
Mitchell Weiser: Immer wieder drängte er nach vorne und setzte offensive Impulse. Stark blockte er einen James-Kopfball in der 74. Note: 3.
© getty
Mitchell Weiser: Immer wieder drängte er nach vorne und setzte offensive Impulse. Stark blockte er einen James-Kopfball in der 74. Note: 3.
Jonathan Tah: Im Vorfeld des 0:1 patzte er gleich zweimal. Zuerst kam Tah bei Coman nicht hinterher, dann stand er zu weit weg vom einköpfenden Goretzka. Verlor einige Laufduelle mit Coman. Stark aber seine Zweikampfquote von knapp 89 Prozent. Note: 3,5.
© getty
Jonathan Tah: Im Vorfeld des 0:1 patzte er gleich zweimal. Zuerst kam Tah bei Coman nicht hinterher, dann stand er zu weit weg vom einköpfenden Goretzka. Verlor einige Laufduelle mit Coman. Stark aber seine Zweikampfquote von knapp 89 Prozent. Note: 3,5.
Sven Bender: In der 15. Minute klärte er eine Bayern-Chance erst stark, verletzte sich dabei aber und musste behandelt werden. Es ging aber weiter für ihn - solide spielte er die Partie zu Ende. Note: 3,5.
© getty
Sven Bender: In der 15. Minute klärte er eine Bayern-Chance erst stark, verletzte sich dabei aber und musste behandelt werden. Es ging aber weiter für ihn - solide spielte er die Partie zu Ende. Note: 3,5.
Wendell: Etwas weniger aktiv als Weiser auf der anderen Seite. Sah Gelb. Note: 3,5.
© getty
Wendell: Etwas weniger aktiv als Weiser auf der anderen Seite. Sah Gelb. Note: 3,5.
Kai Havertz: Blieb relativ unauffällig und musste kurz vor der Pause verletzt vom Platz. Note: 4.
© getty
Kai Havertz: Blieb relativ unauffällig und musste kurz vor der Pause verletzt vom Platz. Note: 4.
Charles Aranguiz: Bewies viel Zug nach vorne. Teilweise ging er zu wild in die Zweikämpfe und holte sich auch eine Gelbe Karte ab. Sehr stark leitete er das 2:1 ein. Note: 2,5.
© getty
Charles Aranguiz: Bewies viel Zug nach vorne. Teilweise ging er zu wild in die Zweikämpfe und holte sich auch eine Gelbe Karte ab. Sehr stark leitete er das 2:1 ein. Note: 2,5.
Julian Brandt: Einige Male löste er sich technisch gekonnt aus größter Bedrängnis, das 3:1 legte er hervorragend auf. Gewann über 80 Prozent seiner Zweikämpfe. Note: 2.
© getty
Julian Brandt: Einige Male löste er sich technisch gekonnt aus größter Bedrängnis, das 3:1 legte er hervorragend auf. Gewann über 80 Prozent seiner Zweikämpfe. Note: 2.
Leon Bailey: Ihm war anzumerken wie motiviert er ins Spiel ging - wirklich viel gelang Bailey aber zunächst nicht. Bis zur 53. Minute, als er einen Freistoß aus etwa 25 Metern traumhaft versenkte. Note: 3.
© getty
Leon Bailey: Ihm war anzumerken wie motiviert er ins Spiel ging - wirklich viel gelang Bailey aber zunächst nicht. Bis zur 53. Minute, als er einen Freistoß aus etwa 25 Metern traumhaft versenkte. Note: 3.
Kevin Volland: In Mittelstürmer-Manier schob er zum 2:1 ein. Ansonsten blieb Volland aber weitestgehend blass. Note: 2,5.
© getty
Kevin Volland: In Mittelstürmer-Manier schob er zum 2:1 ein. Ansonsten blieb Volland aber weitestgehend blass. Note: 2,5.
Karim Bellarabi: Für ein absichtliches Handspiel sah er in der ersten Halbzeit die Gelbe Karte. Leiste sich viele Ballverluste. Bereitete aber das 2:1 von Volland vor. Note: 3.
© getty
Karim Bellarabi: Für ein absichtliches Handspiel sah er in der ersten Halbzeit die Gelbe Karte. Leiste sich viele Ballverluste. Bereitete aber das 2:1 von Volland vor. Note: 3.
Julian Baumgartlinger: Wurde kurz vor der Pause für den verletzten Havertz eingewechselt. Stark seine Passquote von knapp 95 Prozent. Note: 3.
© getty
Julian Baumgartlinger: Wurde kurz vor der Pause für den verletzten Havertz eingewechselt. Stark seine Passquote von knapp 95 Prozent. Note: 3.
Lucas Alario: Perfekter Joker! Kam in der Schlussphase für Bailey und traf direkt zum 3:1. Keine Benotung.
© getty
Lucas Alario: Perfekter Joker! Kam in der Schlussphase für Bailey und traf direkt zum 3:1. Keine Benotung.
Paulinho: In der Nachspielzeit für Bellarabi eingewechselt. Keine Benotung.
© getty
Paulinho: In der Nachspielzeit für Bellarabi eingewechselt. Keine Benotung.
Sven Ulreich: In der ersten Halbzeit komplett unterbeschäftigt. Bei der ersten gefährlichen Aktion musste er hinter sich greifen: Baileys Freistoß landete in der Torwartecke. Bei den beiden weiteren Gegentoren war er chancenlos. Note: 4.
© getty
Sven Ulreich: In der ersten Halbzeit komplett unterbeschäftigt. Bei der ersten gefährlichen Aktion musste er hinter sich greifen: Baileys Freistoß landete in der Torwartecke. Bei den beiden weiteren Gegentoren war er chancenlos. Note: 4.
Rafinha: Wurde nach einer unauffälligen Vorstellung in der Schlussphase ausgewechselt. Note: 4.
© getty
Rafinha: Wurde nach einer unauffälligen Vorstellung in der Schlussphase ausgewechselt. Note: 4.
Mats Hummels: Sowohl im Defensiv- als auch im Aufbauspiel gut. Hummels fing etliche gefährliche Pässe ab und spielte den Ball mehrmals stark in die Spitze. Hatte Glück, dass sein Handspiel im Strafraum in der 2. Minute nicht geahndet wurde. Note: 3,5.
© getty
Mats Hummels: Sowohl im Defensiv- als auch im Aufbauspiel gut. Hummels fing etliche gefährliche Pässe ab und spielte den Ball mehrmals stark in die Spitze. Hatte Glück, dass sein Handspiel im Strafraum in der 2. Minute nicht geahndet wurde. Note: 3,5.
Niklas Süle: Nicht so auffällig wie sein Nebenmann Hummels. Vor dem 2:1 grätschte er gegen Flankengeber Bellarabi, wurde dabei aber getunnelt. Note: 4.
© getty
Niklas Süle: Nicht so auffällig wie sein Nebenmann Hummels. Vor dem 2:1 grätschte er gegen Flankengeber Bellarabi, wurde dabei aber getunnelt. Note: 4.
David Alaba: Setzte im Angriffsspiel mehr Akzente als Rafinha, wirklich gefährliche Situationen kreierte Alaba aber keine. Das 1:2 und das 1:3 fielen über seine Seite. Note: 4.
© getty
David Alaba: Setzte im Angriffsspiel mehr Akzente als Rafinha, wirklich gefährliche Situationen kreierte Alaba aber keine. Das 1:2 und das 1:3 fielen über seine Seite. Note: 4.
Joshua Kimmich: Spielte mal wieder im defensiven Mittelfeld und wollte sich dort als Aggressiv-Leader präsentieren - sah früh Gelb und war dann rotgefährdet. Nach Rafinhas Auswechslung rückte er in der Schlussphase wieder nach rechts hinten. Note: 4.
© getty
Joshua Kimmich: Spielte mal wieder im defensiven Mittelfeld und wollte sich dort als Aggressiv-Leader präsentieren - sah früh Gelb und war dann rotgefährdet. Nach Rafinhas Auswechslung rückte er in der Schlussphase wieder nach rechts hinten. Note: 4.
Leon Goretzka: Mit seinem Kopfball-Treffer zum 1:0 setzte er seine Torserie fort. Goretzka war es auch, der den Ball im Vorfeld des Treffers eroberte. Ansonsten eine sehr unauffällige Vorstellung, mit Abstand am seltensten aller Bayern am Ball. Note: 3,5.
© getty
Leon Goretzka: Mit seinem Kopfball-Treffer zum 1:0 setzte er seine Torserie fort. Goretzka war es auch, der den Ball im Vorfeld des Treffers eroberte. Ansonsten eine sehr unauffällige Vorstellung, mit Abstand am seltensten aller Bayern am Ball. Note: 3,5.
Thomas Müller: Mit seiner Flanke bereitete er Goretzkas Tor vor. In den meisten anderen Aktionen wirkte er unglücklich. Müller verzeichnete eine Passquite von nur knapp 70 Prozent. Sein einziger Schuss wurde geblockt. In der 74. für Gnabry raus. Note: 4.
© getty
Thomas Müller: Mit seiner Flanke bereitete er Goretzkas Tor vor. In den meisten anderen Aktionen wirkte er unglücklich. Müller verzeichnete eine Passquite von nur knapp 70 Prozent. Sein einziger Schuss wurde geblockt. In der 74. für Gnabry raus. Note: 4.
James: Bei seinem Startelf-Comeback zeigte er sich bemüht, war oft am Ball und spielte gute Pässe. In letzter Konsequenz aber zu ineffektiv. Wurde in der Schlussphase für Davies ausgewechselt. Note: 3,5.
© getty
James: Bei seinem Startelf-Comeback zeigte er sich bemüht, war oft am Ball und spielte gute Pässe. In letzter Konsequenz aber zu ineffektiv. Wurde in der Schlussphase für Davies ausgewechselt. Note: 3,5.
Kingsley Coman: Der Auffälligste beim FC Bayern. Mit seinem Tempo und seiner Dribbelstärke riss er Lücken in die Leverkusener Defensive und suchte dann den Abschluss - dabei ließ er aber stets die nötige Präzision vermissen. Note: 3.
© getty
Kingsley Coman: Der Auffälligste beim FC Bayern. Mit seinem Tempo und seiner Dribbelstärke riss er Lücken in die Leverkusener Defensive und suchte dann den Abschluss - dabei ließ er aber stets die nötige Präzision vermissen. Note: 3.
Robert Lewandowski: Hatte Pech, dass er bei seinem vermeintlichen Treffer zum 2:0 ganz knapp im Abseits stand. Ansonsten nicht gefährlich. Ließ sich immer wieder tief ins Mittelfeld fallen und schuf so Räume für seine Mitspieler. Note: 4.
© getty
Robert Lewandowski: Hatte Pech, dass er bei seinem vermeintlichen Treffer zum 2:0 ganz knapp im Abseits stand. Ansonsten nicht gefährlich. Ließ sich immer wieder tief ins Mittelfeld fallen und schuf so Räume für seine Mitspieler. Note: 4.
Serge Gnabry: Kam in der 74. Minute für Müller ins Spiel, konnte aber nicht die gewünschten Impulse setzen. Keine Benotung.
© getty
Serge Gnabry: Kam in der 74. Minute für Müller ins Spiel, konnte aber nicht die gewünschten Impulse setzen. Keine Benotung.
Alphonso Davies: Durfte nach seiner Einwechslung für James ein bisschen Spielpraxis sammeln. Mischte bei einer Rudelbildung mit. Keine Benotung.
© getty
Alphonso Davies: Durfte nach seiner Einwechslung für James ein bisschen Spielpraxis sammeln. Mischte bei einer Rudelbildung mit. Keine Benotung.
Renato Sanches: Wurde in der Schlussphase eingewechselt. Keine Benotung.
© getty
Renato Sanches: Wurde in der Schlussphase eingewechselt. Keine Benotung.
1 / 1
Werbung
Werbung