Fussball

1. FC Nürnberg - 1. FSV Mainz 05: TV-Sender, Livestream, Aufstellungen, Anstoß, Datum

Von SPOX
Donnerstag, 30.08.2018 | 09:13 Uhr
Der 1. FC Nürnberg empfängt Hertha BSC.
© Getty

Der 1. FC Nürnberg trifft am zweiten Spieltag nach der Auftaktniederlage gegen Hertha BSC im ersten Heimspiel nach dem Aufstieg auf den 1. FSV Mainz 05. Hier gibt es alle Informationen zur TV-Übertragung, den Personalien und Livestreams.

Beim Auswärtsauftritt in Berlin war Nürnberg beim Bundesliga-Comeback nah dran am möglichen Punktgewinn, doch Mikael Ishak vergab den möglichen Ausgleich vom Elfmeterpunkt.

Der FSV Mainz reist dagegen nach dem Auftaktsieg gegen den VfB Stuttgart mit breiter Brust nach Franken und will gleich den zweiten Erfolg in Serie mit nach Rheinhessen nehmen.

Wann und wo spielt 1. FC Nürnberg gegen 1. FSV Mainz 05?

Spiel1. FC Nürnberg - 1. FSV Mainz 05
DatumSamstag, 01. September 2018
Uhrzeit15:30 Uhr
StadionMax-Morlock-Stadion (Nürnberg)

1. FC Nürnberg gegen 1. FSV Mainz 05: TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

1. FC Nürnberg gegen 1. FSV Mainz 05: Aufstellungen und Kader-News

  • 1. FC Nürnberg: Bredlow - Valentini, Margreitter, Mühl, Leibold - Behrens, Petrak, Fuchs - Salli, Ishak, Kubo
  • 1. FSV Mainz 05: Müller - Brosinski, Bell, Niakhate, Martin - Kunde, Baku - Onisiwo, Quaison, Holtmann - Mateta

Vorschau aufs Spiel 1. FC Nürnberg gegen 1. FSV Mainz 05

  • In Nürnberg gewann Mainz nur eins der letzten 15 Pflichtspiele (sechs Remis, acht Niederlagen). Seit dem einzigen Bundesliga-Sieg beim FCN im Mai 2005 (2:1) gab es fünf Remis und drei Niederlagen bei den Franken.
  • Dem FCN gelang zuletzt in der Saison 2006/07 ein Sieg im ersten Heimspiel einer Bundesliga-Saison (1:0 gegen Mönchengladbach), seitdem gab es für die Franken beim Heimauftakt zwei Remis und vier Niederlagen.
  • Zwar gewann Mainz das letzte Auswärtsspiel der vergangenen Bundesliga-Saison mit 2:1 in Dortmund, allerdings holten die 05er auswärts nie weniger Punkte als 2017/18 (zwölf, wie 2016/17 und 2006/07).
  • Der FSV hat die letzten fünf Auswärtsspiele bei Bundesliga-Aufsteigern alle verloren, die letzten Punkte bei einem Aufsteiger wurden im Oktober 2015 beim 3:2-Sieg in Darmstadt geholt.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung