Fussball

FC Bayern München - SC Freiburg: TV-Sender, Livestream, Aufstellungen, Anstoß, Datum

Von SPOX
Der FC Bayern München gewann die letzten vier Pflichtspiele.
© Getty

Der FC Bayern München empfängt am 10. Spieltag der Bundesliga den SC Freiburg in der Allianz Arena. Die Münchner fanden mit zuletzt vier Pflichtspielsiegen in Serie wieder in die Erfolgsspur. Besteht die Kovac-Truppe auch gegen den SC Freiburg?

Hier gibt's alle Infos vor dem Spiel zwischen dem FC Bayern und dem SC Freiburg.

Wann und wo spielt FC Bayern München gegen Sport-Club Freiburg?

SpielFC Bayern München - Sport-Club Freiburg
DatumSamstag, 03. November 2018
Uhrzeit15:30 Uhr
StadionAllianz Arena (München)

FC Bayern München gegen Sport-Club Freiburg: TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

FC Bayern München gegen Sport-Club Freiburg: Aufstellungen und Kader-News

So könnten sie spielen:

  • FC Bayern: Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Müller, Goretzka, Martinez, James, Gnabry - Lewandowski
  • SC Freiburg: Schwolow - Kübler, Gulde, Heintz, Günter - Haberer, Koch, Höfler, Frantz - Waldschmidt, Petersen

Vorschau aufs Spiel FC Bayern München gegen Sport-Club Freiburg

  • Bayern München verlor keines der 18 BL-Heimspiele gegen den SC Freiburg, 16 wurden gewonnen - darunter die letzten 14 allesamt (Torverhältnis: 44:6).
  • Im Schnitt holte Bayern München in BL-Heimspielen gegen den SC Freiburg 2,78 Punkte - von allen Gegnern, die die Münchner mindestens zehn Mal empfingen, ist der Punkteschnitt nur gegen Wolfsburg noch etwas besser (2,81).
  • Münchens Robert Lewandowski erzielte gegen Freiburg 13 Tore (in 12 BL-Spielen - 10 Tore für Dortmund, 3 für die Bayern). Kein anderer Akteur erzielte in der BL-Historie so viele Tore gegen die Breisgauer.

  • Bayern München ist seit drei Pflichtspielen vor heimischer Kulisse sieglos, eine so lange Durststrecke im eigenen Stadion hatten die Münchner zuletzt im April 2017 unter Carlo Ancelotti.
  • Nils Petersen, mit 36 BL-Toren für Freiburg nur noch ein Treffer hinter dem BL-Rekordtorschützen des SCF, Papiss Demba Cisse (37 Tore), spielte 2011/12 für Bayern München, kam aber nur neun Mal in der BL zum Einsatz (2 Tore).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung