Fussball

Hertha BSC - 1. FC Nürnberg: TV-Sender, Livestream, Aufstellungen, Anstoß, Datum

Von SPOX
Donnerstag, 23.08.2018 | 18:44 Uhr
Vier Jahre lang musste sich der 1. FC Nürnberg durch die 2. Bundesliga wühlen, nun ist der Club wieder zurück in der Beletage des deutschen Fußballs.
© Getty

Der 1. FC Nürnberg ist zurück in der Bundesliga und muss am 1. Spieltag der neuen Saison in die Hauptstadt zu Hertha BSC reisen. Hier gibt es alle Informationen zur TV-Übertragung, den Personalien und Livestreams.

Die Hertha geht am Stock in die neue Saison. In Davie Selke, Vladimir Darida und Matthew Leckie fallen zum Auftakt drei potenzielle Leistungsträger aus. Die vergangene Saison schlossen die Berliner im Niemandsland der Tabelle auf Platz zehn ab.

Der Club reist hingegen mit einer großen Portion Aufstiegs-Euphorie nach Berlin. Nürnberg verspielte zwar in der abgelaufenen Spielzeit am letzten Spieltag gegen Fortuna Düsseldorf die Zweitliga-Meisterschaft, kehrte aber dennoch nach vier Jahren Abstinenz wieder in die Bundesliga zurück.

Wann und wo spielt Hertha BSC gegen 1. FC Nürnberg?

SpielHertha BSC - 1. FC Nürnberg
DatumSamstag, 25. August 2018
Uhrzeit15:30 Uhr
StadionOlympiastadion (Berlin)

Hertha BSC gegen 1. FC Nürnberg: TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Hertha BSC gegen 1. FC Nürnberg: Aufstellungen und Kader-News

  • Hertha BSC: Jarstein - Stark, Rekik, Torunarigha - Lazaro, Duda, Maier, Plattenhardt - Kalou, Mittelstädt - Ibisevic
  • 1. FC Nürnberg: Bredlow - Ro. Bauer, Margreitter, Mühl, Leibold - Petrak - Behrens, Fuchs - Salli, Zrelak - Ishak

Vorschau aufs Spiel Hertha BSC gegen 1. FC Nürnberg

  • Seit der Bundesliga-Rückkehr 2013 hat Berlin am 1. Spieltag nie verloren (4 Siege, 1 Remis). In den letzten zehn Jahren ging nur ein Spiel an einem 1. Spieltag verloren (7 Siege, 2 Remis): 2011 mit 0:1 zu Hause gegen Nürnberg.
  • Der FCN ist seit sechs Bundesliga-Spielen gegen Hertha ungeschlagen (5 Siege, 1 Remis) - gegen keinen anderen aktuellen Erstligisten ist der Club so lange unbesiegt.
  • Die letzten vier Spielzeiten, die Hertha und Nürnberg gemeinsam bestritten, endeten für eines der beiden Teams mit dem Abstieg. 2007/08 und 2013/14 ging es für den FCN nach unten, 2009/10 und 2011/12 erwischte es die Hertha.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung