Die letzten Infos zu Wolfsburg - Hoffenheim

Von SPOX
Yunus Malli und Kuba zeigten sich zuletzt in aufstrebender Form

Der VfL Wolfsburg ist unter dem neuen Trainer Martin Schmidt noch ungeschlagen, aber auch sieglos, und jetzt geht es ausgerechnet gegen die starke TSG Hoffenheim (So., 18 Uhr im LIVETICKER). Doch Moment... die Kraichgauer sind so etwas wie der Lieblingsgast in der Volkswagen Arena.

SpielVfL Wolfsburg - TSG 1899 Hoffenheim
DatumSonntag, 22. Oktober 2017
Uhrzeit18:00 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky Bundesliga 1SkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Hoffenheim gewann nur 1 der 9 Bundesliga-Duelle in Wolfsburg (2:1 im Februar 2012), holte insgesamt nur 5 Punkte (2 Unentschieden, 6 Niederlagen) und verlor die letzten 4 Duelle bei den Wölfen allesamt.
  • 6 sieglose BL-Spiele in Serie wie aktuell (5 Remis, 1 Niederlage) verbuchte der VfL zuletzt vor einem Jahr - im September/Oktober 2016 waren es sogar 8.
  • Die TSG traf in den letzten 13 BL-Auswärtsspielen immer (insgesamt 24 Tore) und stellte damit ihren Bundesliga-Rekord ein. Zuvor hatte sie nur zwischen April 2010 und Januar 2011 ebenfalls in 13 BL-Gastspielen in Folge getroffen.
  • Mit 5 Toren wird Hoffenheims Mark Uth ligaweit nur von Pierre-Emerick Aubameyang (10) und Robert Lewandowski (9) übertroffen. In den letzten 6 BL-Spielen war Uth an 6 Treffern direkt beteiligt (5 Tore, 1 Assist).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung