Fussball

Die letzten Infos zu Hannover 96 - 1. FC Köln

Von SPOX
Der 1. FC Köln will gegen Hannover 96 unbedingt seine ersten Punkte sammeln

Der 1. FC Köln will nach dem schwächsten Saisonstart der Vereinsgeschichte unbedingt seine ersten Punkte einfahren. Die Aufgabe, auswärts beim noch ungeschlagenen Hannover 96 anzutreten (Sonntag 15.30 Uhr im LIVETICKER), ist allerdings alles andere als einfach.

SpielHannover 96 - 1. FC Köln
DatumSonntag, 24. September 2017
Uhrzeit15:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Gegen keinen anderen Bundesligisten feierte Hannover mehr Siege als gegen Köln (19, wie gegen Stuttgart, Hamburg und Frankfurt).
  • Unter Andre Breitenreiter sind die Niedersachsen in 15 Pflichtspielen ungeschlagen. Eine längere Serie hatte als 96-Trainer nur Ralf Rangnick, der 2001/02 in seinen ersten 20 Pflichtspielen unbesiegt blieb (13 Siege, 7 Remis).
  • 96 historisch stark: Hannover ist nach dem 1-1 beim Sport-Club Freiburg auch nach 5 Spielen ungeschlagen und hat mit 11 Punkten aktuell mehr als jemals zuvor zum selben Zeitpunkt einer BL-Saison auf dem Konto.
  • 2 Gegentore nach 5 Spieltagen sind neuer Vereinsrekord für 96 in der Bundesliga. In 10 der 15 Pflichtspiele unter Breitenreiter blieb 96 ohne Gegentor und musste insgesamt nur 7 Gegentreffer hinnehmen (alle in der Fremde).
  • Hannover gewann saisonübergreifend jedes der letzten 8 Pflichtspiele vor heimischer Kulisse ohne Gegentor. Seit BL-Gründung 1963 schafften das im Profifußball nur die Bayern - 2011 (8-mal) und 1998/99 (9-mal).
  • Köln startete mit 5 Niederlagen in die aktuelle BL-Spielzeit - Vereinsnegativrekord. Mit 0 Punkten und -12 Toren ist es der zweitschwächste Start der BL-Historie - nur der KSC war 1963/64 mit -15 Toren noch schlechter.
  • Saisonübergreifend warten die Kölner seit 10 BL-Auswärtsspielen auf einen Sieg (3 Remis, 7 Niederlagen). Einen längeren Negativlauf in der Fremde gab es für die Geißböcke zuletzt zwischen September 2005 und Februar 2006 (11 Spiele).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung