Sport-Club Freiburg - VfB Stuttgart: TV-Sender, Livestream, Anstoßzeit

Von SPOX
Donnerstag, 15.03.2018 | 13:04 Uhr
In der Hinrunde setzte sich der VfB deutlich mit 3:0 gegen Stuttgart durch.
© Getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Der SC Freiburg empfängt am 27. Spieltag der Bundesliga den VfB Stuttgart zum baden-württembergischen Derby. Der VfB ist unter Tayfun Korkut noch immer ungeschlagen und will diese Serie auch in Freiburg fortsetzen. Die Breisgauer könnten mit einem Sieg jedoch einen großen Sprung in der Tabelle machen und sich von der Abstiegszone entscheidend absetzen.

SpielSport-Club Freiburg - VfB Stuttgart
DatumFreitag, 16. März 2018
Uhrzeit20:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Eurosport-Player

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Der SC Freiburg holte aus den letzten 6 Bundesliga-Duellen mit dem VfB Stuttgart nur einen Punkt. Gegen kein anderes aktuelles Bundesliga-Team hat der VfB einen so guten Punkteschnitt wie gegen Freiburg (1.9 pro Spiel).
  • Kein anderer Bundesligist holte in dieser Saison schon so viele Punkte nach Rückstand wie die Freiburger (14).
  • Der SCF holte 21 der 30 Punkte vor eigenem Publikum, das sind anteilig 70 Prozent. Nur Gegner Stuttgart (76%) und der Hamburger SV (72%) holten prozentual mehr Punkte im eigenen Stadion.
  • Unter Tayfun Korkut ist der VfB in 6 Partien noch unbesiegt und holte 14 von möglichen 18 Zählern (nur die Bayern mehr, 16).
  • Die Schwaben haben zwar hinter dem HSV (18 Tore) weiterhin den schlechtesten Angriff der Liga (23), die VfB-Defensive ließ aber nur 29 Gegentreffer zu - das ist Bestwert nach dem FC Bayern (18).
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung