Fussball

Die letzten Infos zu VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen

Von SPOX
Wolfsburgs Origi (r.) im Zweikampf mit Verteidiger Retsos.

Am 25. Spieltag der Bundesliga empfängt der VfL Wolfsburg Bayer 04 Leverkusen. Wölfe-Trainer Bruno Labbadia will dabei seine schlechte Serie gegen die Werkself endlich beenden.

SpielVfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen
DatumSamstag, 03. März 2018
Uhrzeit15:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Bayer 04 ist im Oberhaus seit 9 Auswärtsspielen ungeschlagen (5 Siege, 4 Remis). So eine Serie gelang den Leverkusenern zuletzt zwischen Mai 2010 und Januar 2011, als sie sogar 10 Auswärtsspiele in Folge ungeschlagen blieben.
  • Leverkusen ist in der Bundesliga seit 4 Partien gegen Wolfsburg ungeschlagen (2 Siege, 2 Remis) und erzielte in den vergangenen 30 BL-Spielen gegen den VfL stets mindestens 1 Treffer - letztmals beim 0:2 in Wolfsburg 2002 nicht.
  • VfL-Coach Bruno Labbadia gewann als Trainer keines seiner 11 BL-Spiele gegen Leverkusen (4 Remis, 7 Niederlagen). Gegen kein anderes Team, gegen das er als Trainer in der Bundesliga öfter als zweimal antrat, ist er noch sieglos.
  • Stefan Kießling steht bei 399 Bundesliga-Partien und würde bei einem Einsatz gegen Wolfsburg der 66. Spieler, der im Oberhaus die 400-Spiele-Marke knackt.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung