Fussball

Die letzten Infos zu Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen

Von SPOX
Donnerstag, 01.03.2018 | 12:26 Uhr
Bremen ist der Lieblingsgegner von Gladbach-Stürmer Raffael (M.).

Am 25. Spieltag der Bundesliga empfängt Borussia Mönchengladbach Werder Bremen zum Freitagsspiel. Die Fohlen wollen ihre magere Torbilanz der Rückrunde aufpolieren, Werder hofft auf die eigene Abwehrstärke.

SpielBorussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen
DatumFreitag, 02. März 2018
Uhrzeit20:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaEurosport Player

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Trotz des 1:0-Sieges in Hannover: Gladbach erzielte lediglich 4 Tore in der Rückrunde (wie Hertha - nur der HSV hat mit 3 Toren noch weniger) - und das, obwohl nur Bayern mehr Schüsse abgab (117) als die Gladbacher (112).
  • Nur München (18), Frankfurt und Stuttgart (je 27) kassierten weniger Gegentore als die Bremer (28). Letztmals stand die Werder-Abwehr 2005/06 nach 24 Spieltagen besser (26).
  • Werder Bremen gewann 3 der vergangenen 4 Bundesliga-Spiele (1 Niederlage) - alle 6 Saisonsiege holte Bremen unter Trainer Florian Kohfeldt.
  • Rückkehr gegen den Lieblingsgegner? Raffael erzielte in 13 Bundesliga-Duellen gegen Bremen 8 Tore, gegen kein anderes Team traf er so oft.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung