Fussball

Die letzten Infos zu SV Werder Bremen - Hamburger SV

Von SPOX
Im Nordderby geht's mal wieder ums nackte Überleben.

Nur zwei plätze, dafür ganze sechs Zähler trennen Bremen und Hamburg - für die es beim Nordderby nach der jüngeren Tradition nicht nur um die Ehre, sondern ums nackte Überleben geht. Vor allem der HSV braucht einen Dreier unbedingt, sonst wird es richtig eng mit für den Dino.

SpielSV Werder Bremen - Hamburger SV
DatumSamstag, 24. Februar 2018
Uhrzeit18:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Zum 108. Mal stehen sich Bremen und Hamburg seit Einführung der Bundesliga gegenüber - kein anderes Spiel gab es im Oberhaus so oft. Die Bilanz spricht für Bremen: 38 Siege gegenüber 34 der Hamburger (35 Remis).
  • Werder verlor nur eines der letzten 10 Heimspiele gegen den HSV (8 Siege, 1 Remis) - im November 2015 mit 1:3. Andererseits gewann der SVW nur eins der letzten 5 Duelle mit dem HSV (2 Remis, 2 Niederlagen) - im April 2017 mit 2:1.
  • Der HSV gewann keines seiner vergangenen 8 Topspiele (4 Remis, 4 Niederlagen), Bremen hingegen ist seit 5 Topspielen ungeschlagen (3 Siege, 2 Remis).
  • Nach den letzten 4 Bundesliga-Auswärtspleiten blieb Werder zu Hause stets unbesiegt und holte 8 von 12 möglichen Zählern (2 Siege, 2 Remis).
  • Der HSV hat 6 Punkte Rückstand auf Rang 16 - seit Einführung der 3-Punkte-Wertung holte kein Team auf einem direkten Abstiegsplatz zu einem solch späten Zeitpunkt einen so großen Rückstand noch auf und erreichte zumindest Rang 16!
  • Der Hamburger SV spielt mit nur 17 Punkten nach 23 Spielen die schlechteste Bundesliga-Saison seiner Vereinsgeschichte - zuvor hatten die Rothosen zum Vergleichszeitpunkt immer mindestens 19 Punkte auf dem Konto.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung