Die letzten Infos zu RB Leipzig - 1. FC Köln

Von SPOX
Donnerstag, 22.02.2018 | 13:00 Uhr
Verpasst Leipzig den Kölnern den Todesstoß?

Beim Effzeh gehen allmählich die Lichter aus - jetzt musst der 1. FC Köln auch noch nach Leipzig. Die waren unter der Woche im Europapokal gegen Napoli im Einsatz - und wollen wieder in die Spitzengruppe der Liga stechen.

SpielRB Leipzig - 1. FC Köln
DatumSonntag, 25. Februar 2018
Uhrzeit18:00 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Leipzig duellierte sich 2016/17 erstmals in Pflichtspielen mit Köln - nach 3 Duellen sind die Leipziger noch ungeschlagen (2 Siege, 1 Remis).
  • Spektakel: In jedem ihrer 10 Sonntagsspiele trafen die Sachsen (21 Mal, im Schnitt 2.1 Treffer pro Spiel). Allerdings blieben sie auch nur beim 1:0 in Wolfsburg am 7. Spieltag der Vorsaison ohne Gegentor.
  • 14 Punkte nach 23 Spielen (ggf. umgerechnet) sind für Köln die schwächste Ausbeute aller Zeiten in der Bundesliga. Der alte "Rekord" lag bei 15 Punkten aus den Spielzeiten 2001/02 und 2005/06, am Ende stieg der FC jeweils als 17. ab.
  • Keines der 11 Bundesliga-Teams mit 14 oder weniger Punkten zu diesem Zeitpunkt konnte den Abstieg noch abwenden. Zudem wurden noch nie mehr als 5 Punkte Rückstand auf Platz 16 aufgeholt, bei Köln sind es jetzt schon 9.
  • Der FC erzielte in den 9 Spielen unter Ruthenbeck mehr als doppelt so viele Tore (14) wie in den 14 Saisonpartien unter Peter Stöger (6). In 5 der 9 Partien gelangen dabei mindestens 2 Tore - unter Stöger gab es das nur beim 2:2 auf Schalke
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung