Die letzten Infos zu Borussia Mönchengladbach - RB Leipzig

Von SPOX
Donnerstag, 01.02.2018 | 08:13 Uhr
Wie reagiert RB Leipzig auf das Heimremis gegen den HSV?
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nach dem überraschenden Heimremis gegen den Hamburger SV ist RB Leipzig am 21. Spieltag in Mönchengladbach zu Gast. Wer sammelt wichtige Punkte im Kampf um die Champions-League-Plätze?

SpielBorussia Mönchengladbach - RB Leipzig
DatumSamstag, 03. Februar 2018
Uhrzeit18:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky BundesligaSkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Die Borussia und Leipzig trafen in drei BL-Spielen aufeinander, dabei sind die Bullen unbesiegt (ein Sieg, zwei Remis). Das Duell in der Hinrunde war ebenfalls ein Samstagabendspiel (2:2), die Fohlen holten dabei einen zweimaligen Rückstand auf.
  • Am 21. Spieltag der Vorsaison empfing Borussia Mönchengladbach ebenfalls RB Leipzig - die Partie ging mit 2:1 an die Sachsen.
  • Vor heimischer Kulisse ist Mönchengladbach seit fünf Partien unbesiegt (drei Siege, zwei Remis), die letzte Heimniederlage war das deutliche 1:5 nach 1:0-Führung im rheinischen Derby gegen Leverkusen am 9. Spieltag.
  • Bei einem Sieg gegen Leipzig würde die Borussia erstmals seit dem 5. Spieltag in der Tabelle vor den Sachsen stehen.
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung