wird geladen

Bundesliga - 4. Spieltag: Bayer Leverkusen - FC Augsburg 0:0

Aranguiz versagt: Nullnummer für Bayer

SID
Mittwoch, 21.09.2016 | 21:55 Uhr
Charles Aranguiz setzte einen Elfmeter kläglich neben das Gehäuse der Augsburger
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Alle Samstags-Highlights: HSV-FCB, BVB, VfB & RBL
Primera División
Live
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
Live
PSV – Heracles
Serie A
Live
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Sao Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Super Liga
Cacak -
Partizan
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Copa Libertadores
Lanus -
River Plate
Championship
Preston -
Aston Villa
Copa Libertadores
Grêmio -
Barcelona
Copa Sudamericana
Flamengo -
Fluminense
A-League
Melbourne City -
Sydney
Ligue 1
Rennes -
Bordeaux Begles
Primera División
Real Betis -
Getafe
Primera División
Valencia -
Leganes
Championship
Bristol -
Cardiff
Premiership
St Johnstone -
Celtic
Championship
Aston Villa -
Sheffield Wednesday
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
PSG
Serie A
Bologna -
Crotone
Primera División
Alaves -
Espanyol
Championship
Brentford -
Leeds
Ligue 1
Metz -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Amiens
Ligue 1
Nantes -Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Straßburg
Primera División
Barcelona -
Sevilla
Serie A
Genoa -
Sampdoria
Primeira Liga
Porto -
Belenenses

Bayer Leverkusen läuft den eigenen Ansprüchen in der Bundesliga meilenweit hinterher und entwickelt zudem langsam ein Elfmeter-Trauma. Die ideenlose Werkself kam am Mittwochabend gegen den FC Augsburg nicht über ein 0:0 hinaus, Charles Aranguiz (72.) vergab dabei einen Foulelfmeter kläglich - schon vier Tage zuvor bei der Niederlage in Frankfurt (1:2) war Javier "Chicharito" Hernandez vom Punkt gescheitert.

Mit einem Sieg aus vier Spielen steht die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt nur auf Rang 12 - viel zu wenig für den Champions-League-Teilnehmer. Die destruktiven Gäste liegen mit ebenfalls vier Zählern gleich hinter den Rheinländern und kamen mit einfachsten Mitteln zum erhofften Punktgewinn.

"Jeder weiß, dass wir keine Sprüche reißen dürfen", sagte Leverkusens Sturm-Routinier Stefan Kießling: "Wir müssen aus dieser Situation herauskommen. Die vorderen Plätze sind zurzeit kein Thema."

Noch vor dem Anpfiff hatte Bayer-Sportdirektor Rudi Völler die Bedeutung des Heimspiels vor den anstehenden "intensiven Wochen" unterstrichen. Es sei in dieser Phase "wichtig, in die Spur zu kommen", um der Konkurrenz nicht schon früh hinterherzulaufen.

Vor 24.097 Zuschauern in der BayArena war Leverkusen dann wie erwartet auch deutlich überlegen, wie so oft zuletzt fehlte auf dem Weg zum gegnerischen Tor aber die Konsequenz. Eine frühe Chance von Chicharito (3.) war lange Zeit das einzige Highlight einer ganz schwachen ersten Hälfte. Sturmkollege Kevin Volland hatte sich über links stark durchgesetzt, seine Hereingabe verpasste der Mexikaner jedoch haarscharf.

In der Folge fand Bayer selten Lücken in der dichten Abwehr, erlaubte sich zudem viel zu viele einfache Fehler. Die größte Gelegenheit vergab dann Leverkusens Charles Aranguiz nach einem starken Angriff, aus zehn Metern schoss er jedoch freistehend über das Tor (43.). Augsburg brachte derweil kaum mal einen gefährlichen Konter zustande.

Dragovic beim Debüt kaum gefordert

So war das Interessanteste an der Partie zunächst der Aufstellungsbogen. Bei Bayer gab der 17,5-Millionen-Zugang Aleksandar Dragovic sein Debüt in der Innenverteidigung und wurde dabei wenig gefordert. Bei Augsburg wurde Dominik Kohr durch Gojko Kacar ersetzt. Kohr hatte am vergangenen Wochenende durch ein überhartes Foul des Mainzers Jose Rodriguez ein schweres Weichteiltrauma mit einer langen, tiefen Wunde erlitten und wird mehrere Wochen fehlen.

Nach der Pause änderte sich wenig am Spiel. Chicharito (46.) und Hakan Calhanoglu (56.) prüften Augsburgs Torwart Marwin Hitz, wirklich zwingend wurde Leverkusen aber weiterhin nicht - und nach rund einer Stunde gab es erstmals Pfiffe von den Tribünen. Die Stimmung besserte sich deutlich, als Stefan Kießling als Joker sein Comeback gab (65.). Der Publikumsliebling hatte es nach hartnäckigen Hüftbeschwerden erstmals in dieser Saison in den Kader geschafft.

Den Elfmeter holte wenig später allerdings Volland heraus - doch Aranguiz schoss weit am Tor vorbei.

Leverkusen - Augsburg: Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung