wird geladen
Fussball

1899 Hoffenheim - Hertha BSC

Von SPOX

Hoffenheim freut sich nach abgesessener Gelbsperre auf seinen Star Firmino, der wieder von Beginn an spielen wird. Die vakanteste Position ist die im linken offensiven Mittelfeld: Hier streiten sich Elyounoussi, Zuber und Rudy um den Platz. Hertha ist gezwungen, umzustellen: Brooks fehlt gesperrt, für ihn startet wohl Heitinga und Langkamp rückt nach halblinks. Hinter Plattenhardt steht aufgrund von Hüftproblemen noch ein Fragezeichen - geht es nicht, rückt wohl Schulz in die Startelf. Vorne rechts drängt sich Beerens auf, der auch ein Kandidat für die Anfangsformation ist.

Bei Hoffenheim fehlen: Schipplock (Trainingsrückstand), Rapp (U 19), Süle (Aufbautraining nach Kreuzbandriss), Akpoguma (U 23)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Hertha fehlen: Brooks (5. Gelbe Karte), Ben-Hatira (Zehenverletzung), Baumjohann (Aufbautraining), Cigerci (Mittelfußbruch), Schieber (Reha nach Knieoperation)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Hertha BSC kann mit einem Sieg oder einem Remis den Klassenerhalt perfekt machen. Für die TSG dagegen ist der Zug in die Europa League angesichts der Tabellen-Konstellation praktisch abgefahren.
  • 2011/12 hatte Berlin letztmals weniger Punkte nach 33 Partien auf dem Konto (28) als aktuell (35). Damals gelang am 34. Spieltag ein Sieg gegen Hoffenheim. In der anschließenden Relegation unterlag Hertha Düsseldorf (1:2 H, 2:2 A) und stieg ab.
  • Hertha BSC gewann keines der letzten sechs BL-Spiele (drei Remis, drei Niederlagen), das gab es für die Berliner innerhalb einer Saison zuletzt 2013/14 zwischen dem 23. und 31. Spieltag - damals blieb die Alte Dame sogar neun Partien in Folge ohne Sieg.
  • Hoffenheim gewann nur eins der letzten acht BL-Spiele (zwei Remis, fünf Niederlagen) und holte somit in diesem Zeitraum nur fünf von 24 möglichen Punkten, kein BL-Team weniger. zwei BL-Siege in Folge gelangen der TSG in dieser Saison nicht.

1899 Hoffenheim - Hertha BSC: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung