Donnerstag, 30.04.2015
wird geladen

Bundesliga: 31. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Schalke 04 - VfB Stuttgart

Di Matteo wird bis zum Spieltag abwarten müssen, wie es um Matip gestellt ist. Fällt er aus, rückt wohl Friedrich ins Abwehrzentrum. Auch die Doppelsechs ist noch umkämpft, genauso wie der offensive Platz, den Meyer und Sane unter sich ausmachen. Bei Stuttgart ist Serey Die nach seiner Gelbsperre wieder da, er beginnt wohl für Romeu. Sakai springt für den gesperrten Hlousek ein und auch Rüdiger wird wohl nach überstandener Grippe wieder für Baumgartl in die Innenverteidigung rücken.

Bei Schalke fehlen: Höger (Außenbandriss), Uchida (Patellasehnenprobleme), Sam (Muskelprobleme), Ayhan (Kapselbandverletzung), Giefer (Adduktorenverletzung), Obasi (Aufbautraining)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Stuttgart fehlen: Hlousek (Gelb-Rot-Sperre), Gruezo (Oberschenkelprobleme), Kiesewetter (U 23, Knöchelverletzung), Sararer, Rausch (beide U 23)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Das 4:0 im Hinspiel war der höchste BL-Sieg der Knappen gegen den VfB. Es war gleichzeitig die höchste BL-Niederlage des Trainers Huub Stevens (am 25. Spieltag folgte noch einmal ein 0:4, in Leverkusen).
  • Nur in der Abstiegssaison 1974/75 punktete der VfB in der Bundesliga so schwach wie aktuell: 27 Punkte nach 30 Partien. Nie zuvor gelangen dem VfB zudem nur sechs Siege zu diesem Zeitpunkt.
  • Mit so wenigen Punkten (42 nach 30 Partien) schaffte Schalke am Saisonende nie den Sprung unter die ersten sechs der Tabelle und könnte somit erstmals seit 2009 den Europacup verpassen.
  • Rückrunden-Flaute bei den Schalker Torjägern: Huntelaar wartet seit 13 Partien (1188 Minuten) auf ein BL-Tor, Choupo-Moting seit elf Spielen (990 Minuten) - für beide Stürmer ist es die längste Phase ohne Tor in der Bundesliga!

Schalke 04 - VfB Stuttgart: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.