wird geladen

Bundesliga: 29. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

1899 Hoffenheim - Bayern München

Von SPOX
Donnerstag, 16.04.2015 | 16:50 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Hoffenheim könnte auch gegen die Bayern wieder im 4-3-2-1 mit drei Sechsern auflaufen. Sollte Schwegler mit Rückenproblemen ausfallen, bieten sich Amiri oder Salihovic an. Vertraut Gisdol auf ein 4-2-3-1 sind Elyounoussi und Zuber die Alternativen. Bei den Bayern würde man sich wünschen, durchrotieren zu können. Das ist bei der dünnen Personaldecke aber kaum möglich. Vor dem Rückspiel in Porto könnten aber Alonso oder vor allem Thiago eine Pause erhalten. Gaudino und Rode stehen alternativ bereit. In der Innenverteidigung könnte Badstuber Boateng eine Pause ermöglichen.

Bei Hoffenheim fehlen: Stolz, Wiese (beide nicht berücksichtigt), Akpoguma (U 23), Süle (Kreuzbandriss)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Bayern fehlen: Starke (Außenbandriss im Sprunggelenk), Alaba (Innenbandriss), Benatia (Muskelfaserriss), Javi Martinez (Aufbautraining), Ribery (Sprunggelenkprobleme), Robben (Bauchmuskelriss), Schweinsteiger (Infekt), Lahm (Magen-Darm), Kurt (nicht berücksichtigt)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Bayern verlor noch nie ein Pflichtspiel gegen Hoffenheim - neun der 13 Duelle (alle in der Bundesliga) gewann der Rekordmeister (vier Remis). Die Kraichgauer kassierten im März 2012 in München mit 1:7 auch ihre höchste Niederlage im Oberhaus.
  • Hoffenheim verlor die letzten drei Pflichtspiele, der FC Bayern gewann acht der letzten neun BL-Partien (eine Niederlage).

  • Die 25. Meisterschaft können die Bayern frühestens am 30. Spieltag, im Heimspiel gegen Hertha BSC, einfahren. In der Vorsaison gelang das bereits am 27. Spieltag - Bundesliga-Rekord.

  • Rekordjagd: Bayern kassierte in 19 der 28 Saisonspiele kein Gegentor, das schaffte in der BL-Geschichte kein anderes Team. Der BL-Saisonrekord aus der Spielzeit 2012/13 (21 Zu-Null-Spiele) könnte in dieser Saison geknackt werden.

1899 Hoffenheim - Bayern München: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung