wird geladen

Bundesliga: 29. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

Werder Bremen - Hamburger SV

Von SPOX
Donnerstag, 16.04.2015 | 16:48 Uhr
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Bei Werder wäre Selke ohnehin ein Kandidat für die Startelf gewesen - durch den Ausfall von Bartels wird er im Sturm gesetzt sein. Am umkämpftesten ist aber die Innenverteidigung: Prödl (nach Gelbsperre) und Galvez rechnen sich auch Chancen aus. Djourou und Diekmeier werden dem HSV im Nordderby fehlen, wodurch die Abwehr sich fast von selbst aufstellt. Holtby bietet sich als Alternative für van der Vaart oder Kacar an. Auch Olic ist ein Kandidat für den Sturm oder Linksaußen.

Bei Bremen fehlen: Husic, Zetterer, Busch, von Haacke, Öz. Yildirim (alle nicht berücksichtigt), Caldirola, Zander, Lorenzen (alle Aufbautraining), Garcia (Patellasehne), Bartels (Fußverletzung)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Hamburg fehlen: Brunst, Green, Jung, Steinmann, P. Müller (alle nicht berücksichtigt), Diekmeier (Muskelfaserriss), Djourou (Gelb-Rote Karte), Diaz (Sehnenzerrung)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Es ist das 102. BL-Duell beider Vereine - keine andere Begegnung gab es im deutschen Oberhaus so oft. Mit 36-32 Siegen (33 Remis) hat Bremen die Nase vorn.
  • Werder holte nur fünf Punkte aus den vergangenen sechs BL-Spielen (ein Sieg, zwei Remis) und ist seit vier Partien sieglos. Zuvor blieben die Bremer zwischen dem 17. und 22. Spieltag noch ungeschlagen und holten starke 16 von 18 möglichen Punkten.

  • Seit fünf Spielen oder 495 Minuten sind die Rothosen ohne Bundesligator. Ivica Olic wartet mittlerweile seit 963 Minuten auf einen Treffer, bei Pierre-Michel Lasogga sind es 771. Mit 16 Treffern stellt der HSV ligaweit die schwächste Offensive.
  • Bremen bestreitet gegen Hamburg sein 863. Heimspiel in der Bundesliga und könnte bei einem Sieg den 500. Erfolg im Bremer Weserstadion feiern (207 U und 156 N). Der erste Treffer wäre zudem das 150. BL-Tor für Bremen gegen den HSV.

Werder Bremen - Hamburger SV: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung