Donnerstag, 19.02.2015
wird geladen

Bundesliga: 22. Spieltag - Voraussichtliche Aufstellungen

FC Augsburg - Bayer Leverkusen

Weinzierl muss Feulner rechts in der Viererkette ersetzen. Janker und Kohr wären potenzielle Kandidaten. Hitz ist nach überstandener Knieverletzung wieder einsatzbereit und steht vor einer Rückkehr zwischen die Pfosten. Bayer-Coach Schmidt wird sein Team gleich auf mehreren Positionen verändern. Kießling, Calhanoglu, Hilbert und Boenisch droht die Bank. Zudem muss in der Innenverteidigung der gesperrte Spahic ersetzt werden.

Bei Augsburg fehlen: Verhaegh, Esswein (beide Muskelbündelriss), Feulner (5. Gelbe Karte), Hong (Mittelfußprobleme), Matavz, Moravek (beide Aufbautraining), Reinhardt, Mölders (beide Reha)

Die Bundesliga geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Bei Leverkusen fehlen: Lars Bender (Meniskus-Quetschung), Kruse (Operation am Sprunggelenk), Jedvaj (Trainingsrückstand), Spahic (Gelb-Rot-Sperre)

Die Opta-Facts zum Spiel

  • Der FCA verlor alle 7 Bundesligaspiele gegen Leverkusen. Gegen keinen anderen Gegner hat Augsburg im Oberhaus immer verloren.
  • Gewinnt Bayer 04 gegen Augsburg, zieht Leverkusen in der Tabelle an den bayerischen Schwaben vorbei, im besten Fall winkt gar Rang 4. Das wäre wiederum die beste Platzierung Leverkusens im neuen Jahr.
  • Heimmacht: Die Elf von Markus Weinzierl gewann 7 der letzten 9 Partien in der SGL-Arena und kassierte in diesem Zeitraum nur beim 0:4 gegen den FC Bayern (15. Spieltag) eine Niederlage.
  • Bayer 04 verlor erstmals unter Roger Schmidt und erstmals seit März 2014 2 BL-Spiele in Serie. In den letzten 5 Partien gab es nur 1 Sieg: 19. Spieltag, 1:0 in Berlin.

FC Augsburg - Bayer Leverkusen: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.